Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 16. Nov 2018 11:16

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wine
BeitragVerfasst: 20. Okt 2005 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06. Aug 2005 22:55
Beiträge: 27
Hallo

Habe ein Problem mit Wine. Jedesmal wenn ich ein Programm starten will kommt die Fehlermeldung "Debugger gefunden" Und ich soll den dann entfernen....

Kann mir jemand sagen was Wine gegen einen Debugger hat (Wenn es ihn nicht braucht muss es ihn ja nicht aufrufen) und wie man das Problem eventuell beheben kann? (Den Debugger löschen kann ich nicht weil andere Programme nur mit debugger laufen...)

PS: Und kann mir jemand sagen um was für einen Debugger es hier geht (Habe gesehen dass es ne ganze Menge davon gibt)...

Gruss

Tinu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 8:17 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Kannst du bitte die genauen Fehlermeldungen posten? (Aus einer Shell starten.)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 9:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06. Aug 2005 22:55
Beiträge: 27
linux:~ # wine /media/usb-ITETECHINC-USBTOIDE:0:0:0p1/Programme/Firefly Studios/Stronghold Crusader/Stronghold Crusader.exe
Warning: the specified Windows directory L"c:\\windows" is not accessible.
Warning: the specified System directory L"c:\\windows\\system" is not accessible.
wine: cannot find '/media/usb-ITETECHINC-USBTOIDE:0:0:0p1/Programme/Firefly'
linux:~ #

Hmmm. Also ich gleube ich weiss jetzt wo der Fehler liegt.... Kann das sein: Ich habe die Festplatte (Auf welcher ich Windows mit allen Programmen hatte) vom Laptop in ein USB Gehäuse verbannt. Kann das nun sein das hier der Fehler liegt?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 11:52 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Wine kann nur auf bestimmte Verzeichnisse zugreifen und zwar eben jene, welche in der Wine-Konfiguration (bei älteren Versionen) angegeben sind, oder welche einen Eintrag unter ~/.wine/dosdevices haben (bei neueren Versionen).

Damit scheint ein Problem vorzuliegen. Poste bitte mal die Ausgabe von
Code:
ls ~/.wine/dosdevices


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06. Aug 2005 22:55
Beiträge: 27
Das ergibt folgendes:

linux:~ # ls ~/.wine/dosdevices
. c: d:: e:: f:: g:: h:: i:: j:: k:: l:: m:: y:
.. d: e: f: g: h: i: j: k: l: m: x: z:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 17:46 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Ah sorry, wir brauchen
Code:
ls -l ~/.wine/dosdevices
und "c:" müsste ein symlink auf ~/.wine/drive_c sein, worin sich ein Ordner "windows" befinden müsste.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06. Aug 2005 22:55
Beiträge: 27
"ls -l ~/.wine/dosdevices" ergibt:

linux:~ # ls -l ~/.wine/dosdevices
total 1
drwxr-xr-x 2 root root 624 Oct 21 11:59 .
drwxr-xr-x 4 root root 216 Oct 21 12:02 ..
lrwxrwxrwx 1 root root 10 Oct 21 11:59 c: -> ../drive_c
lrwxrwxrwx 1 root root 17 Oct 21 11:59 d: -> /media/cdrecorder
lrwxrwxrwx 1 root root 15 Oct 21 11:59 d:: -> /dev/cdrecorder
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 e: -> /media/usb-004911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 29 Oct 21 11:59 e:: -> /dev/usb-004911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 33 Oct 21 11:59 f: -> /media/usb-059B00310200B782:0:0:0
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 f:: -> /dev/usb-059B00310200B782:0:0:0
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 g: -> /media/usb-114911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 29 Oct 21 11:59 g:: -> /dev/usb-114911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 h: -> /media/usb-224911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 29 Oct 21 11:59 h:: -> /dev/usb-224911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 i: -> /media/usb-334911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 29 Oct 21 11:59 i:: -> /dev/usb-334911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 j: -> /media/usb-554911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 29 Oct 21 11:59 j:: -> /dev/usb-554911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 k: -> /media/usb-664911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 29 Oct 21 11:59 k:: -> /dev/usb-664911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 l: -> /media/usb-774911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 29 Oct 21 11:59 l:: -> /dev/usb-774911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 31 Oct 21 11:59 m: -> /media/usb-884911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 29 Oct 21 11:59 m:: -> /dev/usb-884911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 root root 4 Oct 21 11:59 x: -> /tmp
lrwxrwxrwx 1 root root 5 Oct 21 11:59 y: -> /root
lrwxrwxrwx 1 root root 1 Oct 21 11:59 z: -> /
linux:~ #

Habe dann noch nachgesehen, ob der Ordner "Windows existiert. Das tut er nicht. Der Link von "C:" nach "drive_c" ist korrekt, aber es existiert darin kein Ordner:

linux:~ # dir /root/.wine/drive_c
total 0
drwxr-xr-x 2 root root 48 Oct 21 11:59 .
drwxr-xr-x 4 root root 216 Oct 21 12:02 ..
linux:~ # dir /root/.wine/drive_c/windows
/bin/ls: /root/.wine/drive_c/windows: No such file or directory
linux:~ #

Habe dann noch "manuell" nachgesehen und er existiert tatsächlich nicht. Soll ich ihn erstellen oder was soll ich machen?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 20:01 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Also eigentlich sollten dort ein Haufen Dateien liegen. So sieht's bei mir aus:
Code:
~/.wine/drive_c/windows/
|-- Application Data
|-- IsUn0407.exe
|-- Start Menu
|   `-- Programs
|       `-- Startup
|-- command
|   `-- start.exe -> /usr/local/lib/wine/start.exe.so
|-- fonts
|-- inf
|   `-- wine.inf
|-- notepad.exe -> /usr/local/lib/wine/notepad.exe.so
|-- profiles
|   |-- Administrator
|   |-- All Users
|   |   |-- Application Data
|   |   |-- Desktop
|   |   |-- Documents
|   |   |-- Favorites
|   |   |-- Start Menu
|   |   |   `-- Programs
|   |   |       `-- StartUp
|   |   `-- Templates
|   `-- maik
|       |-- Cookies
|       |-- Desktop
|       |-- Favorites
|       |-- History
|       |-- My Documents
|       |-- NetHood
|       |-- PrintHood
|       |-- Recent
|       |-- SendTo
|       |-- Start Menu
|       |   `-- Programs
|       |       `-- StartUp
|       |-- Templates
|       `-- Temporary Internet Files
|-- regedit.exe -> /usr/local/lib/wine/regedit.exe.so
|-- rundll32.exe -> /usr/local/lib/wine/rundll32.exe.so
|-- system
|   |-- control.exe -> /usr/local/lib/wine/control.exe.so
|   |-- help.exe -> /usr/local/lib/wine/winhelp.exe.so
|   |-- notepad.exe -> /usr/local/lib/wine/notepad.exe.so
|   |-- progman.exe -> /usr/local/lib/wine/progman.exe.so
|   |-- regsvr32.exe -> /usr/local/lib/wine/regsvr32.exe.so
|   |-- wcmd.exe -> /usr/local/lib/wine/wcmd.exe.so
|   |-- winmine.exe -> /usr/local/lib/wine/winemine.exe.so
|   `-- winver.exe -> /usr/local/lib/wine/winver.exe.so
|-- system.ini
|-- temp
|-- uninstall.exe -> /usr/local/lib/wine/uninstaller.exe.so
|-- win.ini
|-- winebrowser.exe -> /usr/local/lib/wine/winebrowser.exe.so
|-- winhelp.exe -> /usr/local/lib/wine/winhelp.exe.so
`-- winhlp32.exe -> /usr/local/lib/wine/winhelp.exe.so

35 directories, 20 files


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06. Aug 2005 22:55
Beiträge: 27
Hmm, ne, da ist bei mir nichts. Habe jetzt Wine deinstalliert und wieder installiert, hat aber auch nichts gebracht. Drive_c ist und bleibt einfach leer....

Habe mir jetzt mal das Handbuch runtergeladen und werde es lesen. Aber normal ist des schon nicht oder? Ich meine, du musstest doch nichts mehr irgendwo konfigureieren oder so?

Was schlägst du vor?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 22:23 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Beiträge: 1444
Zitat:
Was schlägst du vor?
Zitat:
Habe mir jetzt mal das Handbuch runtergeladen und werde es lesen.

_________________
When all else fails, read the instructions .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Okt 2005 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06. Aug 2005 22:55
Beiträge: 27
OKi. Naja, Hast recht :roll: Sorry


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Okt 2005 8:27 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Aber stimmt schon - ich musste desweiteren nichts dafür tun. Du benutzt nicht zufällig SuSE, hm?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Okt 2005 9:01 
Hallo Tinu,

ein
Code:
winecfg
sollte deine Probleme beheben.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Okt 2005 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06. Aug 2005 22:55
Beiträge: 27
@Lateralus: Doch, ich benutze SuSE. Wieso? Ist da was anders?

@mohikaner: War ein guter Tipp. Da konnte ich einstellen, das er als c: Nun auf die USB-Festplatte zugreift. Nur... Es funktioniert noch immer nicht:

"ls -l ~/.wine/dosdevices" ergibt nun folgendes:

Martin@linux:~> ls -l ~/.wine/dosdevices
insgesamt 0
lrwxrwxrwx 1 Martin users 39 2005-10-23 18:46 c: -> /media/usb-ITETECHINC-USBTOIDE:0:0:0p1/
lrwxrwxrwx 1 Martin users 17 2005-10-01 13:33 d: -> /media/cdrecorder
lrwxrwxrwx 1 Martin users 15 2005-10-01 13:33 d:: -> /dev/cdrecorder
lrwxrwxrwx 1 Martin users 31 2005-10-01 13:33 e: -> /media/usb-004911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 29 2005-10-01 13:33 e:: -> /dev/usb-004911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 33 2005-10-01 13:33 f: -> /media/usb-059B00310200B782:0:0:0
lrwxrwxrwx 1 Martin users 31 2005-10-01 13:33 f:: -> /dev/usb-059B00310200B782:0:0:0
lrwxrwxrwx 1 Martin users 31 2005-10-01 13:33 g: -> /media/usb-224911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 29 2005-10-01 13:33 g:: -> /dev/usb-224911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 31 2005-10-01 13:33 h: -> /media/usb-774911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 29 2005-10-01 13:33 h:: -> /dev/usb-774911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 31 2005-10-01 13:33 i: -> /media/usb-884911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 29 2005-10-01 13:33 i:: -> /dev/usb-884911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 31 2005-10-01 13:33 j: -> /media/usb-BB4911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 29 2005-10-01 13:33 j:: -> /dev/usb-BB4911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 29 2005-10-01 13:33 k:: -> /dev/usb-CC4911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 29 2005-10-01 13:33 l:: -> /dev/usb-DD4911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 31 2005-10-01 13:33 m: -> /media/usb-EE4911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 29 2005-10-01 13:33 m:: -> /dev/usb-EE4911000391:0:0:0p1
lrwxrwxrwx 1 Martin users 4 2005-10-01 13:33 x: -> /tmp
lrwxrwxrwx 1 Martin users 12 2005-10-01 13:33 y: -> /home/Martin
lrwxrwxrwx 1 Martin users 1 2005-10-01 13:33 z: -> /

Wenn ich jedoch ein Programm ausführen will, geht es noch immer nicht:

Martin@linux:~> wine /media/usb-ITETECHINC-USBTOIDE:0:0:0p1/Programme/Messenger/msmsgs.exe
wine: cannot determine executable type for L"C:\\Programme\\Messenger\\msmsgs.exe"
Martin@linux:~>

Frage: Leigt der Fehler vielleicht in der Gross/klein-schreibung des C??? (Nur so eine Vermutung)

oder als Root:

linux:~ # wine /media/usb-ITETECHINC-USBTOIDE:0:0:0p1/Programme/Messenger/msmsgs.exe
Warning: the specified System directory L"c:\\windows\\system" is not accessible.
wine: cannot determine executable type for L"Z:\\media\\usb-ITETECHINC-USBTOIDE:0:0:0p1\\Programme\\Messenger\\msmsgs.exe"
linux:~ #

Was soll jetzt das mit dem Z ???
...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Okt 2005 22:54 
Zitat:
Frage: Leigt der Fehler vielleicht in der Gross/klein-schreibung des C??? (Nur so eine Vermutung)
Das glaube ich nicht.
Standartmäßig liegt das Laufwerk C bei wine unter "~/.wine/drive_c". Dahin werden auch alle Programme (sofern möglich) installiert. Wenn du eine andere Partition als Laufwerk C auswählst, müssen dort auch die Systemdateien liegen.
Normalerweise werden die von "winecfg" automatisch angelegt.
Es ist auch möglich eine vorhandene Windowspartition zu verwnden. Die sollte dann natürlich als Laufwerk C konfiguriert sein. In Ermangekung einer Windowspartition kann ich dir dazu leider keine weiteren Tips geben.

mohikaner


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de