Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
wine und OpenGl -> Mauscursor Problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
justin



Anmeldungsdatum: 04.09.2004
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2005 20:16   Titel: wine und OpenGl -> Mauscursor Problem

Hallo und guten Abend,

ich möchte gerne die zwei 3D-Programme Silo und Cinema-4D mittels wine unter Linux laufen lassen. Beide nutzen OpenGL. Leider ergeben sich bei beiden Programmen zwei Probleme:

1) ein Mausklick wird zu weit unten registriert (ca. 30 Pixel). Meine Vermutung geht dahin, daß vielleicht der Versatz um die Höhe der Fensterleiste nicht korrekt berücksichtigt wird?

2) alle nicht OpenGL-GUI-Elemente (Menüleiste, etc.) werden zwar korrekt gezeichnet, verschwinden jedoch anschließend und sind somit unsichtbar.

Ich nutze SuSE v9.3, wine v0.93 und habe mehrere Fenstermanager probiert (von KDE bis Englightment). Meine Grafikkarte ist eine GeForce2 MX mit älteren nvidia Treibern (mit dem aktuellen Treiber treten die Probleme jedoch ebenso auf).

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank im vorraus.

justin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy