MCSE für mich schreiben und Geld/Dankeschön verdienen

Antworten
Nachricht
Autor
Pumukel

MCSE für mich schreiben und Geld/Dankeschön verdienen

#1 Beitrag von Pumukel » 28. Mai 2006 20:13

Hallo Pro-Linux Community

Mein Arbeitgeber verlangt von mir den MCSE bis Ende Jahr. Ich bin der einzige Linux Admin, aber weil den alle machen müssen, muss ich auch :-(

Ich habe noch keine einzige Prüfung bestanden. Ich habe keinen Plan von Microsoft Produkten. Ehrlich gesagt habe ich beruflich sowie privat nie Microsoft Bugware berüht.

Ich zahle jedem 100 Euro, der in meinem Namen eine MCSE Prüfung besteht (insgesamt müssen es 7 sein).

Kann mir jemand helfen?

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3585
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

Re: MCSE für mich schreiben und Geld/Dankeschön verdienen

#2 Beitrag von Janka » 29. Mai 2006 11:22

Meine Tipps:

1. Beim Arbeitgeber nachhaken, warum du diese Schulung/Prüfung mitmachen sollst. Das ist schließlich nicht billig.
2. Bei der Schulung aufpassen und *in der Arbeitszeit* für die Prüfung lernen.
3. Wenn das nicht hilft: Aussitzen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Pumukel

#3 Beitrag von Pumukel » 01. Jun 2006 12:16

Ich habe schon die gesamte Schulung besucht. Leider sah das alles in der Schulung viel einfacher aus :( Die Fragen sind einfach nur Horror schwierig :(

Was ist "aussitzen"?

Ich wäre wirklich sehr froh, wenn jemand anders für mich die Prüfungen schreibt. Ich kann mich auch bereit erklären im Gegenzug die LPIC 1 und 2 zu schreiben. Ich denke das ist für beide eine WIn-Win Situation.

Antworten