Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Infrarothardware?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
_ElMi_
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jul 2006 7:45   Titel: Infrarothardware?

Hi,

ich suche eine Infrarothardware (nix zumselberbauen, habe keine Zeit dafür), die unter Linux läuft und mit der sich Geräte vom Rechner aus steuer nlassen - sprich das Teil sollte senden und empfangen können. Hat da jemand einen Tipp/Link für?

ElMi
 

hme



Anmeldungsdatum: 06.07.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 06. Jul 2006 9:37   Titel:

Hallo,

ich benutze seit einiger Zeit einen USB-Stick mit Sigmatel 4200 Chip zum Auslesen und Aktualisieren meines Nokia Telefons.
Der 4200 Chip ist wohl in sehr vielen Sticks eingebaut.
Hier einige Links:
http://csd.informatik.uni-oldenburg.de/~eagle/stir4200.html
http://homepage.mac.com/alvinmok/nokia/
http://www.hpl.hp.com/personal/Jean_Tourrilhes/IrDA/

Meine eigenen Einstellungen sehen so aus:
echo "Starting irda Sigmatel 4200 device ..."
modprobe stir4200
irattach irda0 -s
modprobe ircomm
modprobe ircomm-tty
echo '0' >/proc/sys/net/irda/debug
echo "1" >/proc/sys/net/irda/max_tx_window
echo "115200" > /proc/sys/net/irda/max_baud_rate

Danach kann ich mit
~ > gnokii --identify
GNOKII Version 20050902
IMEI : 3xxx70000xxxxxx
Manufacturer : Nokia
Model : Nokia 6100
Revision : V 05.80
oder
~ > gnokii --getnetworkinfo
GNOKII Version 20050902
Network : D1 (Germany)
Network code : 262 01
LAC : xxxx
Cell id : xxxx
mein Handy ansteuern
gammu geht auch.
Gruss.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

_ElMi_
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jul 2006 10:18   Titel:

Klingt ja prima...könnte man mit dem Teil dann auch die Codes von Fernbedienungen auslesen und wiedergeben? Und weißt du eventuell, über welche Entfernungen das gute Stück funktioniert?
 

hme



Anmeldungsdatum: 06.07.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 06. Jul 2006 11:45   Titel:

Das mit dem Auslesen hab ich selbst so noch nicht genutzt.
Aber vielleicht hilft dir ja der folgende Link weiter:
http://forums.gentoo.org/viewtopic-t-360615-highlight-cinergy.html

Ansonsten mal über Google nach IRDA+Linux suchen. Da gibts wohl einiges.

Zum Thema Entfernung: Mein Handy liegt immer im Abstand von ca. 1m.
Aber 2m sind sicherlich möglich. Ich denke aber, es sollte Sichtkontakt bestehen.

Gruss.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy