/dev/dsp weg - alles nach /dev/null

Antworten
Nachricht
Autor
alfa-root

/dev/dsp weg - alles nach /dev/null

#1 Beitrag von alfa-root » 16. Okt 2006 8:44

Hallo,

nach einem Jahr zufriedener Betrieb ist nun mein /dev/dsp verschwunden.

Das letzte, was ich rootmässig tat - war mit Quota Disk zu experimentieren ...

Als, wenn ich nun KDE starte, kommt die Meldung:

aRts-Meldung
Error while initializing the sound server (no such file ...)
The sound server will continue using the null output device

In den Kernelmeldungen ist nix ersichtlich - das Device wird ja zur Bootzeit angelegt....

Ist'n Nootebook - Distrie Mandriva 2006 ----> Hardware breit ??

bye alfa-root

DarkAdmiral

#2 Beitrag von DarkAdmiral » 02. Nov 2006 20:01

mh evt hilft "modprobe snd-pcm-oss"

Gruß Jan

alfa-root

sound

#3 Beitrag von alfa-root » 06. Nov 2006 9:41

Etwas verspätet - danke für die Antwort.
Ich hatte echt keine Zeit mehr, die ich dafür investieren konnte :( .

Komisch ist nur, dass das Sound-Gerät 14 Tage später, als ich erstmalig wieder an dem selben 300km entfernten Netzwerk bootete, da wo mich das Sound-Gerät auch verlassen hatte, es ebenso plötzlich wieder da war :lol:
Und seitdem auch noch geblieben ist *klopf-Holz* ;-)


alfa-root

Antworten