Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kann nur im Failasfe Modus starten Suse 10.1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
timoz
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2007 16:47   Titel: Kann nur im Failasfe Modus starten Suse 10.1

Hallo,

kann mir jemand sagen, wo ich bei SuSE 10.1 den ACPI-Modus deaktivieren kann und wie ich das mache?
Ich habe einen Siemens Scenic xB und kann immer nur im Failsafe-Modus starten. Außerdem erhalte ich beim Booten immer die Meldung , dass DMA deaktiviert bzw. aus ist. Ich habe verschiedene DMA-Modi probiert, erhalte aber immer einen Fehler. Und der Rechner ist recht langsam. Was kann ich machen?
Grafikkarte läuft (ATI Radeon 9250).

Gruß

timoz
 

komsomolze



Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 429

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2007 0:57   Titel:

Die GRUB-Bootloader-Zeile editieren:
- beim Starten auf den jeweiligen Auswahlpunkt gehen, zBsp "SuSE 10.1"
- "e" für Editieren druecken
- dann die Startzeile für den kernel wählen
- "e" für Editieren druecken
- in dieser Zeile "apm=off acpi=off" hinzufügen und "ENTER" drücken
- jetzt "ESC" (Du siehst wieder die SuSE-Auswahl, jetzt gelten jedoch Deine editierten Zeilen)
oder "b" für "boot" drücken.

Beim GRUB ist am unteren Bildrand eine kleine Tastenhilfe eingeblendet.
Auf der GRUB-Shell direkt gibt es eine kleine Kommando-Referenz mit "help".
Auf der GRUB-Shell gilt zudem TAB-Completion für Befehle oder valide(gültige) Optionen.
_________________
mfg komsomolze
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy