Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ubuntu client in samba domäne

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wunderwaffel



Anmeldungsdatum: 12.03.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12. März 2007 12:24   Titel: ubuntu client in samba domäne

Hey Leute!
Ich habe auf Arbeit eine Samba Domän eingerichtet. Auf dem Server läuft Slixs (www.slixs.at), eine spezielle Linuxdistributuin für Schulen, auf den meisten Clients läuft Win 2000. Alles läuft wunderbar. Nun sollen aber noch einige Clients mit Edubuntu in die Domän gehangen werden. Ich hab keine Ahnung, wie ich das anstellen kann. Ziel ist es, daß sich Schüler und Lehrer mit ihren persönlichen Zugangsdaten an jedem beliebigen Edubuntu Client anmelden können und von dort aus auf ihre persönlichen serverseitigen Verzeichnisse Zugriff haben, so wie es auf den Win 2000 Geräten auch läuft.
Kann ich das jetzt ebenfalls mit Samba machen oder brauche ich NFS oder Nis? Ich hab schon gegoogelt und in anderen Foren gerfragt, hab aber keine echte Hilfe finden können.
Wär nett, wenn mir jemand helfen könnte!
Gruß,
Alex
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

komsomolze



Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 429

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2007 16:41   Titel:

Hört sich nach zentraler Benutzerverwaltung mit LDAP an,
sonst müssten die Schüler jeweils auf den Clients und dem Server als Benutzer eingetragen sein.
_________________
mfg komsomolze
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy