Boot Problem nach Installation

Forum für Leute, die von anderen Systemen auf Linux gewechselt haben oder den Umstieg planen
Antworten
Nachricht
Autor
Donwegner
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jul 2007 18:58

Boot Problem nach Installation

#1 Beitrag von Donwegner » 27. Jul 2007 19:11

HI@ALL

Ich wollt Suse 9.0 in der ComputerBild Variante Installieren hat auch alles Gut geklapt bis ich den Linux starten wollt dann kamm nur http://www.directupload.net/file/u/1418 ... 4a_jpg.htm

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3585
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 27. Jul 2007 19:27

Für SuSE9.0 gibt es einem Jahr keine Sicherheitsupdates mehr. Es lohnt sich nicht, sich mit Fehlersuche an diesem alten Ding zu beschäftigen.

Besorg dir eine neuere Distribution.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Donwegner
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jul 2007 18:58

#3 Beitrag von Donwegner » 27. Jul 2007 19:54

OK habe es auch nur genommen weil meine Suse DVD nicht Bootet aber wie lösch ich jetzt Suse ohne Windows mit zu Löschen?

sith

#4 Beitrag von sith » 27. Jul 2007 22:17

wenn du ne andere suse version drauf installieren willst, machst du das halt in den oder der gleichen partition.
http://de.opensuse.org/Installation
das gleiche gilt für eine komplett andere distri. fast alle sollten das während der installation erkennen, anzeigen und durchführen können.

wenn du linux komplett entfernen willst, fragst du in einem windowsforum nach dem geeigneten programm dafür.

Donwegner
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jul 2007 18:58

#5 Beitrag von Donwegner » 29. Jul 2007 14:26

So was ich für ein Suse habe ist mir egal ich möchte aber das mein PC mich beim Start fragt ob ich mit WinXP oder mit Suse 9.0 arbeiten möchte doch das macht er nicht mit Grub und LILO

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3585
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#6 Beitrag von Janka » 29. Jul 2007 22:13

Vermutlich, weil Grub und Lilo in der Version wie sie in der SuSE9.0 enthalten sind, mit deinem Rechner nicht zurechtkommen. Also neuere Version verwenden.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten