Veröffentlichungen
Januar 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20591 Version datasets: 146916
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Januar 2015
  pydf 12

pydf zeigt die Menge des belegten und freien Speichers auf Dateisystemen ähnlich wie df an. Allerdings ist die Ausgabe farbig und vollständig anpassbar.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  Dust Racing 2D 1.9.1

Dust Racing (Dustrac) ist ein auf Kacheln beruhendes, plattformübergreifendes zweidimensionales Rennspiel, das mit Qt (C++) und OpenGL geschrieben ist. Dust Racing bringt einen Level-Editor mit, mit dem man leicht neue Level erstellen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  n-Puzzle 1.0-3

n-Puzzle ist eine Qt-Implementation des Schiebespiels auf 3x3 oder 4x4 Feldern. Es verwendet Fotos statt einfacher Zahlen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  OwnCloud 8.0.0 Alpha1 (Entwicklungszweig)

OwnCloud ist ein Projekt, das den KDE-Desktop für den Trend zu Cloud-Diensten fit machen soll. OwnCloud bietet einen einfachen Zugang zu Anwendungen, eine Anbindung an soziale Netze und einen standortunabhängigen Zugriff auf Daten.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  CDRecord 3.01a26

Eine Sammlung von portablen Open-Source-Programmen zur Datenaufbereitung und Aufnahme auf verschiedenen Medien (CD/DVD/BluRay).

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  gnuplot 5.0

gnuplot gibt zwei- und dreidimensionale Graphen aus, die mit einer Datei oder mit einer Formel definiert werden. Es besitzt einen interaktiven Modus mit Online-Hilfe und kann auch nichtinteraktiv genutzt werden. gnuplot kann Kurvenanpassung an Datenmengen vornehmen und Ausgaben in vielen Formaten machen, darunter PostScript, X11-Display, PNG und GIF (über die alte gd-Bibliothek).

Lizenz: Frei kopierbar
Rating:

  smb4k 1.1.4

SMB4k ist ein SMB-Browser für das Windowsnetz unter KDE, der Nachfolger von Komba. Es bietet die Möglichkeit, Arbeitsgruppen zu durchsuchen und Freigaben zu mounten. Das Netz kann über einen WINS-Server oder durch Browsing durchsucht werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ms-sys 2.4.1

ms-sys ist ein Linux-Programm zum Schreiben von Microsoft-kompatiblen Bootsektoren. Das Programm macht das gleiche wie "fdisk /mbr" bei Microsoft für eine Festplatte oder "sys d:" für eine Floppy oder FAT32-Partition. Allerdings kopiert es keine Systemdateien, nur der Bootsektor wird geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GWorkspace 0.9.3

GWorkspace ist ein Workspace-Manager für GNUStep. Er startete als Klon des NeXT Workspace Managers.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wmconfig 1.4.9

Wmconfig ist ein textbasiertes Werkzeug für die Erzeugung eines Menüs für verschiedene X Window-Manager. Toolkits wie Qt oder GTK+ werden nicht benötigt. Es verwendet ein einfaches Konfigurationslayout und die Konfiguration kann mit einem Texteditor bearbeitet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: