Veröffentlichungen
Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147485
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 13. Dezember 2019
  Qt Creator 4.11.0

Qt Creator ist eine schlanke integrierte Entwicklungsumgebung, die auf die plattformunabhängige Entwicklung optimiert wurde. Sie enthält einen C++- und JavaScript-Code-Editor, einen integrierten Oberflächen-Designer, Unterstützung für die Entwicklung für Mobilgeräte einschließlich eines Simulators, eine kontextsensitive Hilfe, einen grafischen Debugger, Anbindung an Quellcodeverwaltungen, und Tools zur Projektgenerierung sowie zur Projektverwaltung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  bison 3.5

Bison ist ein Parser-Generator ähnlich yacc(1). Er ist aufwärtskompatibel mit Eingabedateien, die für yacc geschrieben wurden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Calibre 4.6

Calibre ist ein plattformunabhängiges E-Book-Programm. Es unterstützt das Herunterladen, Lesen, Verwalten, Konvertieren, Editieren und Erstellen von E-Books. Eingabeformate sind CBZ, CBR, CBC, EPUB, FB2, HTML, LIT, MOBI, ODT, PDF, PRC**, PDB, PML, RB, RTF und Text. Exportiert werden können die Formate EPUB, FB2, OEB, LIT, LRF, MOBI, PDB, PML, RB, PDF und Text. Als Lesegeräte werden SONY PRS 500/505/700, Cybook Gen 3, Amazon Kindle 1/2/DX, Netronix EB600, Ectaco Jetbook, BeBook/BeBook Mini, iPhone, Geräte, die als USB-Massenspeicher erscheinen und Geräte mit Media Transfer Protocol (MTP) unterstützt. Calibre besitzt seit Version 0.4.102 auch einen eingebauten Webserver, damit ist es möglich, sich E-Books per E-Mail schicken zu lassen oder auch E-Books über das Internet auf z.B. ein iPhone oder Amazon Kindle herunterzuladen. Alle Funktionen des Programms lassen sich auch über die Kommandozeile ansprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MOSP 0.9

MOSP ist eine Platform, auf der JSON-Objekte erstellt, bearbeitet und geteilt werden. Das Ziel der Plattform ist, es, sicherheitsbezogene JSON-Schemas und Objekte zu sammeln. Man kann jedes der verfügbaren Schemas verwenden, um austauschbare JSON-Objekte zu erzeugen. Es ist auch möglich, ein Objekt privat zu halten. Ein API macht die Integration in andere Anwendungen möglich.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  Flowblade 2.4

Flowblade ist ein mehrspuriger nichtlinearer Video-Editor. Er ist schnell und präzise und baut auf dem MLT-Framework auf. Seine Arbeitsabläufe beruhen auf dem in der Filmproduktion verwendeten Einfügemodell. Clips werden dabei generell direkt hinter anderen platziert, wenn sie in die Zeitleiste eingefügt werden. Dies kann danach verfeinert werden. Dafür stehen zahlreiche Werkzeuge zum Mixen und Filter von Video- und Audiomaterial bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  OCRmyPDF 9.2.0

OCRmyPDF fügt eine unsichtbare Textebene zu PDF-Dokumenten hinzu, nachdem sie durch die OCR-Engine Tesseract gelaufen sind. Die Ausgabe ist ein PDF/A-Dokument mit einer auswählbaren, aber unsichtbaren Textebene über den eingescannten Bilddokumenten. Das ermöglicht das Archivieren und die spätere Suche nach Text.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  map-tools.js 2.0.2

map-tools.js ist eine Javascript-Bibliothek für Google Maps, die Dinge wie das Filtern nach Markern, asynchrones Laden, Arbeiten mit TopoJSON oder GeoJSON, Animation und andere vereinfacht. Sie bringt ein komfortableres und einfacher zu verwendendes API mit.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  QEMU 4.2.0

Qemu ist ein Prozessor-Emulator für verschiedene Architekturen. Im Gegensatz zu Xen oder VMWare stellt Qemu keine virtuelle Maschine, sondern einen reinen Emulator dar. Qemu übersetzt dazu jede CPU-Instruktion in die Instruktionen des Host-Systems und emuliert damit alle unterstützten Architekturen. Dadurch ist es dem Emulator möglich, verschiedene Architekturen auf ein und demselben System zu starten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mesa 19.3.0

Mesa ist eine 3D-Grafikbibliothek, die das OpenGL-API (Application Programming Interface) verwendet. Mesa kann nicht als Implementation von OpenGL bezeichnet werden, da der Autor keine OpenGL-Lizenz von SGI erworben hat. Ferner kann Mesa sich nicht als konform zu OpenGL bezeichnen, da die Konformitätstests nur für Lizenznehmer von OpenGL verfügbar sind. Trotz dieser technischen und rechtlichen Bedingungen kann man Mesa als brauchbare Alternative zu OpenGL ansehen. Die meisten Anwendungen, die für OpenGL geschrieben sind, können stattdessen Mesa verwenden, ohne dass Änderungen im Quellcode nötig wären.

Lizenz: Open Source
Rating:

  ExifTool 11.79

ExifTool ist eine plattformunabhängige Perl-Bibliothek plus Kommandozeilenprogramm zum Lesen, Schreiben und Ändern von Meta-Informationen in Bild-, Audio- und Videodateien. Sie unterstützt viele verschiedene Arten von Metadaten, darunter EXIF, GPS, IPTC, XMP, JFIF, GeoTIFF, ICC Profile, Photoshop IRB, FlashPix, AFCP und ID3 sowie die Aufnahme-Anmerkungen vieler Digitalkameras.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating: