Veröffentlichungen
März 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche

Application datasets: 20648 Version datasets: 148195
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
  GNU ddrescue

GNU ddrescue ist ein Werkzeug für die Datenrettung. Es kopiert Daten von einer Datei oder einem Block-Gerät (Festplatte, CD usw.) zu einem anderen. Dabei versucht es, im Falle von Lesefehlern alle Daten zu retten. GNU ddrescue schneidet die Ausgabedatei nicht ab, außer wenn der Anwender es will. Daher versucht es jedesmal, wenn man es mit derselben Ausgabedatei aufruft, die Lücken zu füllen. Die grundlegende Arbeitsweise von GNU ddrescue ist vollautomatisch. Man muss also nicht auf einen Fehler warten, das Programm stoppen, das Log lesen, es in einem anderen Modus laufen lassen usw. Falls man das Logdatei-Feature von GNU ddrescue verwendet, werden die Daten sehr effizient gerettet (nur die benötigten Blöcke werden gelesen). Man kann die Rettung auch jederzeit unterbrechen und sie später am gleichen Punkt wieder aufnehmen. (non)


 

Homepage: http://www.gnu.org/software/ddrescue/ddrescue.html
Rating:
Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Kategorie: Konsole

Download:
http://download.savannah.gnu.org/releases/ddrescue/ 
 

.: Entwicklungszweig
2014-05-26  1.18-rc3  Testversion  
2014-05-06  1.18-rc1  Testversion  
2013-06-10  1.17-rc4  Testversion  
2013-05-03  1.17-rc3  Testversion  
2013-03-20  1.17-rc2  Testversion  
2013-03-08  1.17-rc1  Testversion  
2012-06-05  1.16-rc4  Testversion  
2012-03-14  1.16-rc3  Testversion  
2012-02-23  1.16-rc2  Testversion  
2012-01-11  1.16-rc1  Testversion  mehr...  
 
  Angaben ändern   Neue Version melden