Veröffentlichungen
Januar 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    12
3456789
1011_1_213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche

Application datasets: 19859 Version datasets: 134725
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
  wgms3d

wgms3d berechnet die Moden eines elektromagnetischen Wellenleiters bei einer gegebenen Wellenlänge. Es verwendet eine Methode der endlichen Differenzen zweiten Grades. Der Querschnitt des Wellenleiters kann aus mehreren benachbarten Regionen mit konstantem refraktivem Index bestehen. Dielektrische Schnittstellen müssen nicht am diskreten Gitter ausgerichtet sein, sie können beliebig gekippt oder gebogen sein. Der gesamte Wellenleiter kann in Ausbreitungsrichtung gebogen sein. (non)


 

Homepage: http://www.om.tu-harburg.de/wgms3d/
Rating:
Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Kategorie: Konsole
 
 

.: Hauptzweig
2014-05-17  2.0  Keine Angaben  mehr...  
 
  Angaben ändern   Neue Version melden