Veröffentlichungen
Juni 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20942 Version datasets: 151952
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Juni 2020
  Nitrux 1.2.9

Nitrux ist eine mexikanische Distribution, basierend auf Ubuntu, Qt, KDE Plasma 5, Calamares und einem sehr aktuellen Linux-Kernel. Als kleine Besonderheit besitzt das Betriebssystem mit dem NX Desktop einen eigenen Layer für die Desktopumgebung. Auch abseits seines Erscheinungsbildes geht das Betriebssystem seine eigenen Wege und setzt mit AppImage auf eine distributionsübergreifende Alternative zu den sonst üblichen, zentral verwalteten Paketmanagersystemen anderer Linux-Distributionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Minuet 0.2

Minuet ist ein Programm für die musikalische Schulung. Mit ihm kann man sein Gehör trainieren und Intervalle, Akkorde, Tonleitern und mehr üben. Es verfügt über ein sehr großes Repertoire an Übungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SiriKali 1.4.4

SiriKali ist ein mit Qt in C++ geschriebenes Frontend für die verschlüsselten Dateisysteme cryfs und encfs. Es ist ein grafisches Programm, mit dem man Dateien sicher in Verzeichnissen ablegen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Checkstyle 8.33

Checkstyle prüft Java-Quellcode auf das Einhalten von Code-Standards. Es unterstützt die Konventionen von Sun und Google, ist aber flexibel und konfigurierbar. Es kann als Kommandozeilenprogramm oder als integrierte Ant-Task laufen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PrRescue 0.87

PrRescue ist eine Rettungs-CD, die auf Gentoo amd64 beruht und nilfs2 unterstützt. Ihr Ziel ist es, immer die neuesten Kernel- und Gentoo-Pakete zu enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nextcloud 17.0.7-rc1 (Entwicklungszweig)

Nextcloud ist ein vom ownCloud-Gründer Frank Karlitschek gegründeter Fork von ownCloud. Nextcloud unterstützt u.a. SAML Single Sign-On Authentifizierung (SSO), Integration mit Windows Network Drive (SMB/CIFS), externen Speicher mit SWIFT, (S)FTP, WebDAV, Amazon S3, Google Drive, Dropbox und Open Stack Object Storage, anonyme Uploads, Konferenzen via WebRTC, Integration von Online Office, Kontakte und Kalender.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  Audacious 4.0.4

Audacious ist ein Fork von Beep Media Player, der Winamp-Skins und viele Codecs unterstützt. Audacious ist durch Plugins erweiterbar und enthält andere nützliche Fähigkeiten wie Unterstützung von LIRC und von last.fm.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  DBeaver 7.1.0

DBeaver ist ein universeller Datenbank-Manager und SQL-Client. Es unterstützt MySQL, PostgreSQL, Oracle, DB2, MSSQL, Sybase, Mimer, HSQLDB, Derby und jede Datenbank, die einen JDBC-Treiber hat. Es ist ein grafisches Programm, das es ermöglicht, die Struktur der Datenbank anzusehen, SQL-Abfragen und Skripte auszuführen, Tabellendaten zu durchstöbern und zu exportieren, BLOB/CLOB-Werte zu handhaben, Datenbank-Metaobjekte zu ändern usw. Die Oberfläche ist mit der Bibliothek Eclipse SWT realisiert.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Linux 5.7

Linux ist ein Unix-ähnlicher Kernel, von Grund auf neu geschrieben von Linus Torvalds mit der Hilfe von zahlreichen Hackern weltweit. Es ist konform zu POSIX und der Single UNIX Specification. Es besitzt alle Features, die man in einem vollständigen modernen Unix-Kernel erwartet, darunter Multitasking, virtuelle Speicherverwaltung, dynamisch ladbare und gemeinsam nutzbare Bibliotheken, fortgeschrittene Speicherverwaltung, TCP/IP-Netzwerk und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  eric 20.06

Eric ist eine in Python geschriebene Python- und Ruby-Entwicklungsumgebung mit integrierten Projektverwaltungs-Fähigkeiten und Funktionen zum Browsen von Klassen. Sie beruht auf dem plattformübergreifenden GUI-Toolkit Qt und dem sehr flexiblen Editor Scintilla. Sie gibt Entwicklern eine unbegrenzte Anzahl von Editoren mit Syntax-Hervorhebung und Code-Zusammenklappen, eine integrierte Python-Shell, einen integrierten Python-Debugger, integrierte Schnittstellen zu Mercurial und Subversion, integriertes Unit-Testen und einiges mehr. Sie besitzt ein Plugin-System. Eric6 beruht auf Qt5/4 und Python 3 oder Python 2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zeroinstall 2.16

Zero Install ist ein dezentrales Plattform-übergreifendes Software-Installationssystem unter der LGPL. Es erlaubt Softwareentwicklern, Programme direkt auf ihren eigenen Webseiten zu veröffentlichen und bietet dabei Funktionen, die man von zentralen Repositorien gewöhnt ist, wie z.B. gemeinsam genutzte Bibliotheken, automatische Updates und digitale Signaturen. Es ist als Ergänzung und nicht als Ersatz zur Paketverwaltung des Betriebssystems gedacht. Zero Install-Pakete verursachen nie Konflikte mit Paketen, die von der Distribution zur Verfügung gestellt werden.

Zero Install definiert kein neues Paketformat; unveränderte Tar- oder ZIP-Archive können verwendet werden. Stattdessen definiert es ein XML Metadaten-Format, um diese Pakete und die Abhängigkeiten zwischen ihnen zu beschreiben. Eine einzelne Metadaten-Datei kann auf mehreren Plattformen verwendet werden (z.B. MS-Windows, Ubuntu, Debian, Fedora, openSUSE, FreeBSD und Mac OS X).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  strace 5.7

strace ist ein Diagnose- und Debugging-Werkzeug für Linux. Es kann zum Aufzeichnen und auch zum Beeinflussen der Interaktion zwischen Prozessen und dem Kernel verwendet werden, was Systemaufrufe, Signale und Änderungen des Prozesszustands einschließt. Dazu wird die Kernel-Funktionalität von ptrace verwendet. Programme müssen nicht neu compiliert werden, um sie mit strace zu analysieren. Die Tracing-Funktionalität von strace ähnelt den Unix-Programmen trace oder truss.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  CakePHP 4.1.0-rc1 (Entwicklungszweig)

Cake ist ein Framework für die schnelle Entwicklung in PHP, das die bekannten Design-Pattern wie ActiveRecord, Association Data Mapping, Front Controller und MVC nutzt. Sein Hauptziel ist es, ein strukturiertes Framework bereitzustellen, das es PHP-Anwendern auf allen Ebenen ermöglicht, schnell robuste Webanwendungen zu entwickeln, ohne Flexibilität zu verlieren.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating: