Veröffentlichungen
September 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20631 Version datasets: 147414
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 16. September 2015
  Nikola 7.7.1

Nikola ist ein Generator für statische Webseiten und Blogs. Er ist in Python geschrieben und kann mit Themes und Plugins erweitert werden. Darüber hinaus ist er klein und leicht zu verstehen. Er ist bereits in etliche Sprachen übersetzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  python-blosc 1.2.8

python-blosc ist eine Python-Schnittstelle für den schnellen Kompressor Blosc.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PicsDL 0.6.2

PicsDL ist ein Programm zum automatischen Herunterladen von Fotos und Videos von Kameras und beliebigen anderen Geräten. Statt jedesmal einige Minuten damit zu verbringen, den Download zu starten, schließt man einfach das Gerät an, und der Rest geht automatisch. Anschließend kann man die Bilder immer noch umbenennen und geografische Informationen hinzufügen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XBUP 0.1.25

Das eXtensible Binary Universal Protocol (XBUP)-Projekt ist ein Versuch, ein allgemeines binäres Kommunikationsprotokoll und Dateiformat zu entwerfen. Es beruht auf der unbegrenzten unären-binarären Kodierung und einer stark typisierten Blockbaumstruktur. Es stellt einen Katalogdienst und eine Verarbeitungs-Infrastruktur bereit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Rapicorn 15.09.0

Rapicorn ist ein grafisches Toolkit zur schnellen Entwicklung von Bedienoberflächen für C++- und Python-Programme. Es will das Design und die Implementierung von Oberflächen zusammenbringen und nutzt dafür eine einheitliche Notation.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  duplicity 0.7.05

Duplicity sichert Verzeichnisse, indem es verschlüsselte Volumes im Tar-Format erzeugt und sie auf einen Dateiserver hochlädt oder lokal speichert. Da Duplicity librsync verwendet, sind die inkrementellen Archive platzeffizient und speichern nur die Teile der Dateien, die sich seit dem letzten Backup geändert haben. Das Paket enthält außerdem das Programm rdiffdir, das den rdiff-Algorithmus von librsync auf Verzeichnisse erweitert. Es kann verwendet werden, um Signaturen und Deltas von Verzeichnissen sowie regulären Dateien zu erstellen. Diese Signaturen und Deltas sind im GNU Tar-Format.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AutoGen 5.8.16

AutoGen ist ein Werkzeug, das Programmdateien erzeugen soll, die sich wiederholenden Text mit variablen Substitutionen enthalten. Sein Ziel ist es, die Wartung von Programmen zu vereinfachen, die große Mengen von wiederholtem Text enthalten. Dies ist besonders wertvoll, wenn es mehrere Blöcke von solchem Text gibt, die synchronisiert bleiben müssen. Die Ausgabe wird mit einem Ausgabetemplate festgelegt, das auch Scheme-Code enthalten darf. Falls das Template Eingaben benötigt, können diese von AutoGen-Definitionen, CGI-Daten oder XML-Dateien kommen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BEAST 0.9.2

Beast ist ein Programm zur Komposition und Synthese von Musik. Eingaben können über einen mehrspurigen Editor und eine Klaviatur vorgenommen werden. Außerdem können Pattern editiert werden. Es ist modular und verfügt über viele Funktionen wie Sequencing, unbegrenztes Undo/Redo, Echtzeit-Synthese mit Unterstützung mehrerer Prozessoren, Vollduplex 32-Bit-Audio-Erzeugung, Suche bis herunter zu einzelnen Samples, Laden von partiellen Wave-Dateien bei Bedarf, Dekodierung von verschiedenen Sample-Formaten, Aliasing von freien Oszillatoren und vollständige Skriptfähigkeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Seed7 2015-09-14

Seed7 ist eine Allzweck-Programmiersprache. Sie ist eine höhere Sprache als Ada, C++ oder Java. In Seed7 können neue Anweisungen und Operatoren auf einfache Art deklariert werden. Funktionen mit Typen als Ergebnis oder Parameter sind eleganter als ein Template- oder Generics-Konzept. Objektorientierung wird verwendet, wenn sie Vorteile bringt und nicht an Stellen, wo andere Lösungen brauchbarer sind. Obwohl Seed7 mehrere Konzepte anderer Programmiersprachen enthält, wird es im Allgemeinen nicht als ein direkter Nachfahre einer anderen Programmiersprache angesehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  schily 2015-09-16

Die Toolbox »Schily« ist eine Sammlung von Tools, die von Jörg Schilling geschrieben wurden oder gewartet werden. Sie enthält Programme wie cdrecord, cdda2wav, readcd, mkisofs, smake, btcflash, calc, calltree, change, compare, count, devdump, hdump, isodebug, isodump, isoinfo, isovfy, label, mt, p, scgcheck, scpio, sdd, sfind, sformat, smake, star, star_sym, suntar, gnutar, tartest und ved.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating: