Veröffentlichungen
April 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 19509 Version datasets: 130482
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 26. April 2011
  Helm 0.4

Helm ist ein Programm zur Systemüberwachung. Es ermöglicht, die angezeigten Widgets anzupassen und eigene zu erstellen. Man kann auch seine eigenen Sichten und Modelle erstellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Milos RTOS 0.3.2b

Milos ist ein modulares und portables Echtzeit-Betriebssystem für eingebettete Systeme, die auf kleinen Prozessoren wie dem ARM Cortex M3 laufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Treebeard 24apr11

Treebeard ist ein System von CGI-Skripten, die einen offenen Wald von Themen erzeugen. Es ist ein Ansatz einer Gemeinschafts-Webseite, bei der jeder Benutzer seinen eigenen Zweig des Baumes pflegt. Es enthält die CGI-Skcripte treebeard, treedonly, treeadmin und treeimage.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  dos2unix 5.3

dos2unix enthält Programme, um Textdateien mit DOS-Zeilenenden in Unix-Zeilenenden und umgekehrt zu konvertieren. Es ist ein Update von Benjamin Lins Implementationen.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  milter manager 1.6.9

milter manager ist ein flexibles Anti-Spam-System mit niedrigen administrativen Kosten, das mit Mailserver-Programmen genutzt werden kann, die Milter unterstützen, darunter Sendmail und Postfix. Es stellt eine effektive Lösung bereit, indem es einige vorhandene Milter kombiniert.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  openpom 1.3.0

openpom ist eine webbasierte Benutzeroberfläche für Nagios. Sie ermöglicht es, fast alles über Nagios auf einer einzelnen Seite zu sehen: Alarme, Bestätigungen, Ausfallzeiten und Kommentare. Man kann auch über entsprechende Buttons mit Nagios interagieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Drizzle 2011.04.16

Drizzle ist eine von MySQL abgeleitete Datenbank, die für Cloud- und Netz-Anwendungen optimiert sein soll. Sie kann die Parallelität von Mehrprozessorsystemen nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  OXID eShop Community Edition 4.5.0

OXID eShop ist ein eCommerce-System, das mit flexiblen Support- und Lizenzierungs-Optionen, als Software as a Service (SaaS) und zusätzlichen Unternehmens-Features erhältlich ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Spacewalk 1.4

Spacewalk ist ein Systemverwaltungsprogramm für Linux und Solaris. Es ermöglicht, ein Inventar der Systeme (Hard- und Software-Information) anzulegen, Software zu installieren und zu aktualisieren, eigene Softwarepakete zu verteilen und in verwaltbaren Gruppen zu sammeln, neue Systeme einzurichten, Konfigurationsdateien auf den Systemen zu verwalten und zu verteilen, die Systeme zu überwachen, virtuelle Gastmaschinen einzurichten und sie zu starten, stoppen und zu konfigurieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  FastFlow 1.1.0

FastFlow ist ein Programmier-Framework, das MPMC FIFO-Warteschlangen ohne Sperren implementiert. Es ist besonders darauf ausgelegt, die Entwicklung von Programmier-Frameworks auf hoher Ebene für Cache-kohärente Mehrprozessorrechner zu unterstützen. Es ist schneller als TBB, OpenMP und Cilk. Besonders ist es für die Entwicklung von effizienten Streaming-Anwendungen gedacht. Es ist als C++-Template-Bibliothek implementiert.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Froxlor 0.9.20

Froxlor ist eine webbasierte Systemverwaltungs-Software, die auf dem nicht mehr gepflegten System Control Panel SysCP beruht. Sie konzentriert sich auf Einfachheit und Bedienbarkeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Tonido 2.28.0.13941

Tonido bietet private Web-Anwendungen, die Privatspäre und Online-Freiheit respektieren. Es ist eine erweiterbare Plattform, die für das private Weitergeben und Synchronisation gemacht ist und eine Anzahl von Anwendungen bietet, darunter Fotos, Jukebox und Dateien. Da Anwendungen und Daten immer lokal sind, befinden sich die privaten Daten nie auf einem fremden Server und sind sowohl online als auch offline immer verfügbar. Tonido-Anwendungen werden auf dem eigenen Desktop durch den eingebauten Webserver bereitgestellt. Zugriff ist von jedem Gerät möglich, das einen Webbrowser besitzt. Tonido verbindet sich auch mit anderen Tonido-Instanzen direkt über das Tonido-P2P-Netz. Tonido Photos und Tonido Workspace verwenden das P2P-Netz, um direkt Fotos und Daten zwischen Mitgliedern einer Tonido-P2P-Gruppe zu synchronisieren.

Lizenz: Freeware
Rating:

  SabreDAV 1.4.3

SabreDAV ermöglicht es auf einfache Weise, WebDAV in Webanwendungen einzubinden. Es unterstützt die wichtigsten Clients, darunter den Finder von Mac OS X, den Explorer von Windows XP/Vista, DavFS2, Cadaver, NetDrive und WebDrive. Es unterstützt WebDAV-Server der Klassen 1, 2 und 3. Es implementiert RFC2518 und Revisionen von RFC4918. Es implementiert auch RFC2617 (Basic/Digest Authentifikation).

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  filterunit 0.8.0

filterunit ermöglicht, Unit-Tests für Kommandozeilenprogramme zu schreiben, die wie klassische Unix-Filter arbeiten. filterunit führt das zu testende Programm mit den angegebenen Eingabedateien aus und vergleicht die tatsächlichen Ergebnisse mit den erwarteten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  phpMyAdmin 3.4.0-rc2

phpMyAdmin ist ein in PHP geschriebenes Tool, das zur Administration von MySQL-Datenbanken über das Web entwickelt wurde. Die Applikation glänzt durch eine Vielzahl von Funktionen. Zur Zeit kann phpMyAdmin Datenbanken erzeugen und löschen, Tabellen erzeugen, löschen und bearbeiten, Felder löschen, bearbeiten und hinzufügen, jedes SQL-Kommando ausführen, Schlüssel auf Feldern verwalten, Rechte verwalten und Daten in verschiedenste Formate exportieren. Außerdem ist es in 47 Sprachen verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WebGUI 7.9.27

Ein weiteres funktionales Content Management System. Die meisten CMS-Systeme unterscheiden nicht zwischen Content und Design, bzw. nur rudimentär. Daher wird auch immer ein spezielles Team benötigt, welches die entsprechenden Sachkenntnisse mitbringt. Bei WebGUI werden die Seiten vom IT-Personal erstellt und die entsprechenden Mitarbeiter in den verschiedenen Abteilungen füllen diese Seiten mit Inhalt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ImageMagick 6.6.9-6

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz
Rating:

  Evolution 3.0.1

Evolution integriert E-Mail-Funktionalität mit PIM (Personal Information Management)-Funktionen. Der E-Mail Teil des Programms unterstützt neben normalen Text-Mails auch HTML-formatierte Mails. Weiterhin wird die Verschlüsselung über PGP/GPG, SASL oder SSL/TLS unterstützt. Selbstverständlich können mit Evolution verschiedene E-Mail-Konten verwaltet werden, wobei die Protokolle POP3, SMTP und IMAP verstanden werden. Auch der Import von E-Mails aus verbreiteten Mail-Clients ist möglich. Mit der Freigabe des »Connectors for Microsoft Exchange« ist es möglich, Evolution in Verbindung mit Microsoft Exchange zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenVPN 2.2.0

OpenVPN ist ein robuster und sehr weitgehend konfigurierbarer VPN (Virtual Private Network)-Daemon, der dazu verwendet werden kann, um zwei oder mehr private Netze über einen verschlüsselten Tunnel durch das Internet zu verbinden. Die Stärken von OpenVPN liegen in der Plattformunabhängigkeit, der hervorragenden Stabilität, der Unterstützung für dynamische IP-Adressen und NAT, der adaptiven Kompression, Verwendung eines einzelnen TCP/UDP-Ports, einem modularen Design, das die meisten Verschlüsselungsaufgaben der OpenSSL-Bibliothek überläßt, und der relativ einfachen Installation, die in den meisten Fällen kein spezielles Kernelmodul benötigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bugzero 6.1.3

Bugzero ist ein webbasiertes Bugtracking-System. Es verwaltet zusätzlich auch Änderungswünsche, Anforderungen, Testfälle und Änderungen. Es ist zur Verwendung in einer verteilten Team-Umgebung gedacht und kann auch in Helpdesks eingesetzt werden. Es ist einfach zu verwenden, aber dennoch flexibel und anpaßbar, und kann sich an die spezifischen Geschäftsprozesse und Abläufe in Unternehmen und Organisationen der Anwender anpassen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  nut 16.10

Mit diesem Programm kann man Buch führen, was man isst, und sich ausrechnen lassen, was die Bestandteile des Essens sind, also Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett und viele andere (Spuren-) Bestandteile. Die integrierte Datenbank enthält die USDA-Daten für mehrere tausend Lebensmittel. Man kann seine individuellen Mahlzeiten konfigurieren und das Programm auch an Diäten anpassen. Es kann darüber hinaus Lebensmittel für die gewählte Diät vorschlagen und eigene Rezepte in die Datenbank integrieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LinkChecker 6.8

Der LinkChecker checkt HTML-Dokumente nach toten Links und zeigt sie auf.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  xCHM 1.19

xCHM ist ein Viewer für CHM-Dateien, Microsofts proprietärem Format für komprimiertes HTML. xCHM ist mit der GTK-Variante (wxGTK) der wxWidgets erstellt und damit plattformunabhängig. Ferner bedingt die Abhängigkeit von GTK+, daß GTK+-Skins verwendet werden können und xCHM sich damit an das eingestellte Desktop-Theme anpaßt. Für die Darstellung von CHM-Dateien ist xCHM das, was xpdf für PDF-Dateien ist. Es kann das Inhaltsverzeichnis in der linken Bildschirmseite darstellen, eine Historie der angezeigten Seiten verwalten, Seiten drucken, Lesezeichen verwenden, die Schriftarten ändern und die Texte mit hoher Geschwindigkeit durchsuchen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CorneliOS 1.4r26

CorneliOS ist ein webbasiertes virtuelles Betriebssystem, das auf einem Hostsystem läuft und Dienste über HTML oder XHTML über das Web anbietet. Es bietet eine sichere Umgebung, die mehrere Benutzer, große Datenmengen und Timesharing unterstützt. Es besitzt eine Bedienoberfläche, die vertraut aussieht und einfach zu handhaben und zu lernen ist, dabei aber neue Konzepte einführt. Sie agiert als Software-Integrationssystem (speziell für Webanwendungen) und ermöglicht Benutzern und Entwicklern, ihre eigenen Anwendungen zu erstellen und sie gemeinsam zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TCPDF 5.9.072

TCPDF ist eine PHP-Klasse zum Generieren von PDF-Dateien bei Bedarf, die keine externen Erweiterungen benötigt. TCPDF ist eine Erweiterung und Verbesserung der FPDF-Klasse, die UTF-8, Unicode, HTML und Barcodes unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  TCExam 11.1.029

TCExam ist webbasierte Software zum Erstellen und Verwalten von Online-Tests und -Prüfungen. Es vereinfacht den Prüfungszyklus, einschließlich der Erstellung, Ausführung, Auswertung, Darstellung und Archivierung.

Lizenz: Freeware
Rating:

  GNU Solfege 3.19.6

Solfege ist eine Gehörtrainer-Software. Es gibt mehrere Trainingsprogramme.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XBoard 4.5.2

Ein Schach-Frontend für GNU Chess, Crafty, Internet-Chess-Server und vieles mehr; es unterstützt zudem PGN (Portable Game Notation).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AjaXplorer 3.2.3

AjaXplorer ist eine einfach zu installierende Dateiverwaltung zum Verwalten von Dateien eines Webservers von einem anderen Rechner aus. Seine GUI macht ihn für jeden Endanwender benutzbar. Seine Hauptfeatures sind die üblichen Dateiaktionen (Hochladen, Herunterladen, Verschieben, Umbenennen usw.), Online-Editieren von Dateien, Bildvorschau, ein Lesezeichensystem und einiges mehr. Er benötigt PHP.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  udev 168

udev ist ein Daemon für Device-Dateien. Er läuft im Userspace und ersetzt devfs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Marathon 3.0

Marathon ist ein GUI-Testprogramm, das es ermöglicht, Skripte in einer Java Swing-GUI aufzuzeichnen und abzuspielen. Es ist in Java geschrieben und verwendet Python als Skriptsprache. Die Wahl fiel auf Python, da es eine extrem einfache, lesbare Syntax hat, mit der Kunden, Tester und Analysten zurechtkommen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  JGame 3.5

JGame ist eine kleine zweidimensionale Spiele-Engine auf hoher Ebene, mit der man Spiele auf einer Vielzahl von Plattformen produzieren kann. Sie erledigt eine Menge dessen, was ein Spiel benötigt, automatisch, und »klassische« Arten von Arkadenspielen können mit minimalem Aufwand entwickelt werden. Sie beruht auf Sprites mit automatischer Erkennung von Kollisionen und einem gekachelten Hintergrund mit Fähigkeiten zur einfachen Interaktion der Sprites mit den Kacheln. JGame-Spiele können auf einfache Weise als eigenständige Anwendungen oder als Applets ausgeführt und auf jede Auflösung skaliert werden.

Lizenz: BSD-Lizenz (geändert)
Rating:

  PoDoFo 0.9.1

PoDoFo ist eine C++-Bibliothek für das PDF-Dateiformat. Sie enthält einige Tools und Klassen zum Parsen einer PDF-Datei, Änderungen der Daten im Speicher, Zurückschreiben der Änderungen und Erzeugen neuer PDF-Dateien. Die PoDoFo-Tools sind einfache Programme, die auf die PoDoFo-Bibliothek aufbauen. Sie sind in erster Linie Beispiele, wie man die PoDoFo-Bibliothek in eigenen Projekten verwendet, obwohl sie nützliche Features zum Arbeiten mit PDF-Dateien anbieten.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  SuperTuxKart 0.7.1b

SuperTuxKart ist eine verbesserte Version von TuxKart, einem Kart-Rennspiel mit dem Pinguin Tux und einigen seiner Freunde. SuperTuxKart enthält neue Strecken, bessere Kart-Modelle, Geschwindigkeitsverbesserungen und einen Grand Prix.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Lightscribe System Software and SDK 1.18.23.1

Lightscribe System Software and SDK stellt Bibliotheken und ein Software-Entwicklungskit für das direkte Beschreiben von speziellen beschreibbaren DVD-Medien bereit. Es implementiert den Hardware-Treiber zum Brennen. Ein Linux-Kernel ab Version 2.6 wird benötigt.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  PHP Mini SQL Admin 1.6.110426

PHP Mini SQL Admin ist ein schlankes, unabhängiges Skript zum Zugriff auf MySQL-Datenbanken. Es ist für Web-Entwickler gedacht und erfordert Wissen über die SQL-Kommandos.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Long Range ZIP 0.604

LRZIP ist ein Kompressionsprogramm, das sehr hohe Kompressionsraten und Geschwindigkeiten erreichen kann, wenn es mit großen Dateien benutzt wird. Es verwendet die kombinierten Kompressionsalgorithmen von lzma für maximale Kompression, lzo für maximale Geschwindigkeit und die weitreichende Redundanzreduktion von rzip. Es skaliert mit der Größe des verfügbaren RAMs, was die Kompression weiter verbessern wird. Eine Auswahl zwischen Größen- und Geschwindigkeitsoptimierungen ermöglicht, entweder bessere Kompression, besser gar als lzma, oder bessere Geschwindigkeit als gzip bei stärkerer Kompression zu erhalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  IMSettings 1.2.2

IMSettings ist ein Framework, das Einstellungen der Eingabemethode ermöglicht und Änderungen unmittelbar wirksam macht. Es ist nicht nötig, nach einer Änderung der Eingabemethode Anwendungen oder den Desktop neu zu starten.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: