Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 17. Dezember 2003, 00:00

Head First Java

Head First Java

Bruno Hopp

Head First Java

Dieses Buch ist stark! Zur Programmiersprache Java von von Sun Microsystems gibt es inzwischen zahlreiche Lehrbücher - meterweise! Wozu dann noch ein Buch, das Programmierung mit Java durchexerziert?

Kathy Sierra und Bert Bates haben hier ein ungewöhnlich anschauliches Buch vorgelegt, in dem es von Sprechblasen, Comicfiguren und Scherzen nur so wimmelt. Der klassische Ansatz (das Erlernen einer anspruchsvollen Programmiersprache in systematischer Weise) ist verpackt in eine spritzige, moderne Form, die sowohl unterhaltsam ist als auch zur aktiven Mitarbeit auffordert. Jede Seite in dieser englischsprachigen Originalausgabe hat ihren eigenen Charakter: da sind Kreuzworträtsel am Ende der Kapitel zu neuen Fachbegriffen, per Gedankenexperiment ("be the compiler") wird Beispielcode getestet, kleine Skizzen zeigen grafisch Zusammenhänge aus dem Text auf, Comicfiguren oder trendy Fotos im Stil der 1950er Jahre mit eingeblendeten Sprechblasen motivieren beim Lesen.

Handschriftliche Kommentare neben kurzen Codelistings lassen die Leser alle Logikschritte bei der Programmierung spielerisch leicht durchschauen. Spielerisch wird mit der Trickkiste moderner Unterhaltung ein anspruchsvolles Thema in bester Weise und das heißt: systematisch und pädagogisch wertvoll aufbereitet. Alle, die schon immer »richtig Programmieren« lernen wollten, denen aber traditionelle Lehrbücher staubtrocken und realitätsfern scheinen: endlich gibt es eine zeitgemäße und moderne Darstellung, Java-Programmierung zu erlernen! Sierra und Bates kommen schnell vom täglichen Handwerkszeug der Schleifen und Iterationen, Variablen, von Methoden und Konstanten zur ersten eigenen Klassendeklaration, zu impliziten Klassen, zur Objektorientierung bis hin zu den Grundlagen vom Design grafischer Nutzeroberflächen (Swing) und Multithreading. Also: Sierra und Bates lesen birgt die Gefahr, dass Sie mit diesem Buch tatsächlich etwas lernen, dass Java womöglich interessant und spannend wird. Ein ungewöhnlich spannendes, ein lohnendes Buch im allerbesten Sinne, jede Seite eine kleine Entdeckung. Mit anderen Worten: eine absolute Leseempfehlung für alle, die Java-Programmieren erlernen wollen!

Fakten


Autor: Kathy Sierra, Bert Bates
Preis: 44,00 EUR
Umfang: 619 Seiten
Verlag: O'Reilly
ISBN: 0-596-00465-6

Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung