Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 20. Dezember 1999, 00:10

Software::Entwicklung

Phänomenale Resonanz auf Borland JBuilder 3 für Linux

INPRISE verzeichnet eine phänomenale Resonanz auf seine JBuilder 3 Foundation Edition.

Rund 100.000 Anwender haben die Software heruntergeladen, seit INPRISE letzte Woche die JBuilder 3 Foundation Edition als kostenlosen Download auf Homepage des Unternehmens zur Verfügung stellte. Besonders die Linux-Version war sehr gefragt: Ihre Download-Rate lag mehr als doppelt so hoch wie die der Windows-Version. Insgesamt hat sich der Datenverkehr auf der INPRISE-Website seit der Aktion vervierfacht und bricht alle Unternehmens-Rekorde hinsichtlich der Zugriffs-Zahlen. Unmittelbar vor der Freigabe der JBuilder 3 Foundation Edition, kündigten INPRISE und Sun Microsystems die sofortige Verfügbarkeit einer ersten Version des Linux Software Entwicklungs-Kit (SDK) an. Beide Unternehmen haben mit Unterstützung des Blackdown-Entwickler-Teams eine Beta-Version der Java 2-Plattform Standard Edition (J2SE) erstellt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 7 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: auch gut (das etwas, Sa, 12. Juni 2010)
Re[2]: auch gut (jaja, Do, 10. Juni 2010)
Re: auch gut (das etwas, Do, 10. Juni 2010)
auch gut (jaja, Do, 10. Juni 2010)
Re[2]: Uraltnews? (Demon, Mi, 9. Juni 2010)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung