Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 26. Januar 2000, 00:01

And the winner is Linux

CNN veranstaltet eine Umfrage, um das beliebteste Betriebssystem zu küren - Linux belegt zur Zeit Platz eins.

Mit über 52 % aller Stimmen deklassiert die freie Unix-Alternative gestandene Systeme wie Windows 2000 (14%), Netware (10%) und Windows NT (8%). Demnach zieht über die Hälfte der Besucher das Linux aus dem Hause RedHat vor. Andere Linux-Distributionen stehen nicht zur Auswahl. RedHat steht stellvertretend für alle Distributionen des Unix-Derivats bereit.
Wer ein wenig mehr über Sicherheitsaspekte der Betriebssysteme lesen will oder sich über die Vor- und Nachteile dieser informieren möchte, dem ist der Begleitartikel herzlichst ans Herz gelegt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 7 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: And the winner is Linux (Michael Konrad, Fr, 28. Januar 2000)
Re: Re: And the winner is Linux (Anonymous, Do, 27. Januar 2000)
Re: And the winner is Linux (Mike, Do, 27. Januar 2000)
Re: And the winner is Linux (Billihunter, Mi, 26. Januar 2000)
Befangen! (Jochen, Mi, 26. Januar 2000)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung