Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 19. Dezember 2007, 12:26

Hardware

Macro Systems Stand-Alone-Schnittsystem Casablanca bekommt Linux

Macro Systems neue Casablanca-Serie S-4000 bekommt mit der Systemsoftware "Bogart SE" ein auf Linux basierendes Betriebssystem.

Der Einsatz einer auf Linux basierenden Systemsoftware ist dabei für Macro System nichts Neues, denn der Hersteller von Standalone-Video-Schnitt-Systemen setzt Linux schon seit geraumer Zeit bei seinen Home-Entertainment-Systemen Enterprise ein. Der Grund, Linux auch auf den Casablanca-Systemen einzusetzen, liegt in der verbesserten Hardware-Unterstützung. Bogart SE basiert auf der Smart Edit 7-Software und soll um eine Archvfunktion mit neuer Menüstruktur erweitert worden sein.

Die neuen Casablanca-Modelle S-4000 und S-4000 Pro sind mit Intel-Dual-Core-Prozessoren mit 2x 2GHz Takt bestückt. Das Pro-Modell hat einen verbauten T7200 mit 4 MB Cache und 667 Frontsidebus, im kleineren Modell tut ein T2450 mit 2 MB Cache und 533 Frontsidebus seinen Dienst. Beide Geräte verfügen über 1 GB Arbeitsspeicher. Große Unterschiede gibt es bei der Festplattenkapazität: Das S-4000 bringt es auf 500 GB, während die Pro-Variante mit einem Terabyte Festplattenspeicher protzen kann.

Beide Geräte können DV- und analoges Videomaterial sowie HD-Material der Standards HDV und AVCHD* verarbeiten und mit Hilfe eines DVD-Brenners auf externe Medien bannen. Laut Macro System werden zum Auslieferungszeitpunkt der Geräte noch nicht alle Software-Zusatz-Programme mit Bogart SE zusammenarbeiten. Diese sollen aber in naher Zukunft auch für Bogart SE verfügbar gemacht werden.

Als Preis hat Macro System für das S-4000 2900 Euro, für das S-4000 Pro 3400 Euro veranschlagt. Bisherige Casablanca-Kunden bekommen einen Treuebonus, für 500 Euro extra verbaut Macro System einen Blue-Ray-Brenner.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 4 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Terrabyte? (bajo, Mi, 19. Dezember 2007)
Re[2]: Terrabyte? (naseweis, Mi, 19. Dezember 2007)
Re: Terrabyte? (Rene, Mi, 19. Dezember 2007)
Terrabyte? (Yo, Mi, 19. Dezember 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung