Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 8. Juni 2008, 23:21

Pro-Linux

Pro-Linux: Download-Puzzle mit Jigdo

Pro-Linux stellt Ihnen heute eine Anleitung zur Verwendung von Jigdo vor.

Im Zeitalter der immer größer werdenden ISO- und sonstigen Images wünschen sich Serverbetreiber und Anwender, nicht immer wieder die kompletten Images herunterladen zu müssen. Jigdo verspricht, die Downloadmenge zu reduzieren.

Wie das funktioniert, lässt sich aus dem Namen schon erahnen und wird daher im heutigen Artikel auch nicht weiter erläutert. Die Images werden auf dem eigenen Rechner aus einzelnen Teilen erstellt. Als Teile bieten sich im Falle von Installations-CDs oder DVDs Pakete im Format der jeweiligen Distribution an: DEB bei Debian und Ubuntu, RPM bei Fedora usw. Wenn man die Pakete bereits lokal vorliegen hat oder mehrere ähnliche Images erstellt, spart man einen Großteil der Übertragungsmenge, die man für den Download der Images benötigen würde.

Der heutige Artikel von Hans-Joachim Baader »Download-Puzzle - Images mit Jigdo zusammensetzen« ist eine kleine Anleitung zur Benutzung von Jigdo und enthält zusätzliches Wissenswertes zu dem Programm.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung