Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 21. Juli 2008, 01:15

Pro-Linux

Pro-Linux: TorrentFlux und Torrentflux-b4rt

Pro-Linux stellt Ihnen heute TorrentFlux und Torrentflux-b4rt vor, zwei Webanwendungen für die Verwaltung von BitTorrent-Downloads.

BitTorrent gibt es als Konsolen- und Client/Server-Anwendung sowie mit grafischen Oberflächen - wie wäre es aber einmal mit einer Webanwendung? Sie ermöglicht nicht nur, von jedem Ort aus seine Torrents zu verwalten, sondern bietet auch Gruppen die Möglichkeit, einen Server gemeinsam zu nutzen. Nicht zuletzt wäre es auch denkbar, den Zugang zu solch einer Anwendung als Dienstleistung anzubieten.

Im heutigen Artikel hat Hans-Joachim Baader zwei solche Webanwendungen untersucht. TorrentFlux ist eine relativ einfache Anwendung, die in der Grundausstattung das Notwendigste bietet. Für anspruchsvolle Nutzer stehen zudem zahlreiche Erweiterungen bereit. Das aus TorrentFlux hervorgegangene Torrentflux-b4rt dagegen bringt diese Erweiterungen und einige mehr bereits mit.

Der Artikel »TorrentFlux und Torrentflux-b4rt« stellt zunächst einmal TorrentFlux ausführlich vor und beschreibt dann analog dazu noch Torrentflux-b4rt. Auf die Erweiterungen von Torrentflux-b4rt kann jedoch nur in geringem Umfang eingegangen werden, da dies den Rahmen gesprengt hätte. Für die meisten Benutzer dürfte dieses Programm das interessantere sein, da die zusätzlichen Features keinen Mehraufwand verursachen, solange man sie nicht benötigt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung