Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 25. September 2008, 20:36

gOS 3.0 veröffentlicht

David Liu gab das Erscheinen einer neuen stabilen Version der mit Google-Applikationen gespickten Linux-Distribution good OS (gOS) bekannt.

Google-Linux für Netbooks

jobykent

Google-Linux für Netbooks

Das auf Ubuntu 8.04.1 basierende gOS 3.0, Codename Gadgets, eignet sich besonders für Netbooks und Geräte mit Touchscreens und bringt bereits viele vorinstallierte Desktop-Gadgets des Suchmaschinengiganten Google mit. Anwendungen wie Google Mail, Kalender oder Documents lassen sich dank des Mozilla Prism wie normale Anwendungen ausführen. Eine spezielle Google-Gadget-Installationssoftware offeriert gOS-Nutzern über 50 Google-Anwendungen, die installiert werden können.

gOS 3.0 enthält die neuste Wine-Version und unterstützt so eine Vielzahl von Windows-Programmen. Auch andere Software, beispielsweise Skype, Gimp und Open Office sind für gOS verfügbar. Als grafische Oberfläche kommt LXDE (Lightweight X11 Desktop Environment), eine leichtgewichtige Gnome-Alternative, zum Einsatz.

gOS 3.0 kann von mehreren Mirrorservern heruntergeladen, als Live-CD oder auf Festplatte installiert verwendet werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 11 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: "good OS" und Google? (Ich_bins, Mo, 29. September 2008)
"good OS" und Google? (V for Vortex, Sa, 27. September 2008)
Re[3]: mm (.oOo., Fr, 26. September 2008)
Re: Naja, (Kinch, Fr, 26. September 2008)
Re[2]: mm (micha6270, Fr, 26. September 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung