Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 16. Februar 2009, 16:36

Software::Spiele

World of Goo jetzt auch für Linux verfügbar

Das von dem jungen, zweiköpfigen Entwicklerteam 2D BOY entwickelte Spiel World of Goo ist jetzt auch für Linux verfügbar.

worldofgoo.com

In dem vier Kapitel und einem Epilog umfassenden Knobelspiel geht es darum, Schleimbällchen miteinander zu verkleben und ein möglichst stabiles Gerüst zu bauen, um so verschiedene Ziele zu erfüllen. Das Spiel verfügt über eine sehr realistische Physik und gewann 2008 Auszeichnungen im Bereich Design-Innovation und Technische Perfektion des Independent Games Festivals, und es bekam weitere erstklassige Wertungen, so dass das Spiel in den USA kurze Zeit auf Platz 1 der Verkaufscharts stand.

Die Demoversion ist mit dem kompletten ersten Kapitel für Windows, Mac OS X und Linux zum Download verfügbar, jedoch ist nur die Linuxversion auch in deutscher Sprache erhältlich. Das komplette Spiel kann man für 20 US-Dollar als Downloadversion online erwerben. Bei einem Kauf kann man World of Goo für alle Plattformen jederzeit herunterladen. Es ist frei von DRM-Techniken.

Die Linux-Version ist laut Ankündigung in den Formaten RPM und DEB und als Tar-Archiv erhältlich. Nach Angaben der Entwickler läuft es auch auf 64-Bit-Systemen, wobei 32-Bit-Bibliotheken verwendet werden. Die Voll- und Demoversionen findet man auf der Downloadseite. Das große Interesse an der Linux-Version hat nach Angaben der Autoren zu einem neuen Verkaufsrekord am 12. Februar geführt, als das Spiel angekündigt wurde. »Es gibt doch einen Markt für Linux-Spiele«, geben sie sich überzeugt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 68 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: 64bit deb (Ignorant, Mi, 4. März 2009)
Klasse Sache! (Fensterbank, Mi, 18. Februar 2009)
Re[2]: Linuxverkaufdaten (Holzhaus, Mi, 18. Februar 2009)
Re[4]: Ohne Kreditkarte? (Holzhaus, Mi, 18. Februar 2009)
Re[4]: Ohne Kreditkarte? (AuchOhne, Mi, 18. Februar 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung