Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 31. März 2009, 19:12

Software::Distributionen::Fedora

Fedora 11 Beta erschienen

Das Fedora-Projekt hat heute mit Fedora 11 Beta die erste und einzige Betaversion des kommenden Fedora 11 veröffentlicht.

Fedora 11 ist als stabile Version für Ende Mai geplant. Die Betaversion hat viele der geplanten Features schon an Bord. Zu nennen sind hier die Desktopumgebungen KDE 4.2, Gnome 2.26 und Xfce 4.6, ein Windows-Cross-Compiler, Thunderbird 3 und Firefox 3.1.

Fedora 11 soll Ext4 als Standard-Dateiystem verwenden und die Entwickler wollen erreichen, dass das System schneller bootet und der Login-Screen nach 20 Sekunden erscheint. Verbesserungen am Distributions-übergreifenden Paket-Manager PackageKit sollen dafür sorgen, dass Programme automatisch Anwendungen, Schriftarten, Multimedia-Codecs und Cliparts nachinstallieren können, wenn sie benötigt werden.

Für Anwender, die das neue Fedora 11, Codename »Leonidas«, in der Beta-Version ausprobieren wollen, offeriert das Projekt im Downloadbereich Images, die sich auf CDs und DVDs brennen oder mit Hilfe des Liveusb-Creators auf einen USB-Stick übertragen lassen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung