Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Opensource-DVD 14.0

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Fr, 8. Mai 2009 um 00:34 #
Das ist nicht das gleiche.

Das sind nur Installer die die Daten von den Webseiten der jeweiligen OS Projekten holen, aber
es ist kein Repository und keine Distribution mit eigenen Daten.
Damit erhält man also auch keine Vorteile bei Bibliotheken die von mehreren Anwendungen verwendet werden sollen,
denn die Einzelwebseiten haben meist Installationspakete, die dieses Bibliotheken einfach nocheinmal selbst mitliefern.
Bei einer Distribution könnte man mehrere Anwendungen gegen die eine gleiche Bibliothek linken.

  • 0
    Von Laudian am Fr, 8. Mai 2009 um 13:10 #
    Dann fuehl dich frei deine Idee zu verwirklichen ... leider gottes ist das nicht annaehernd so einfach wie bei Linux zu verwirklichen, weil das System an sich ganz anders tickt ... zudem, wer das Repo-System nicht kennt, unter Windows sicher ueber 95% der Anwender, der brauchts auch nicht ...
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung