Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 18. August 2009, 14:04

Software::Web

CMS Website Baker 2.8 fertiggestellt

Mit der neuen Version 2.8 haben die Entwickler des freien Content Management Systems (CMS) Website Baker der Software neben vielen Fehlerbereinigungen eine Reihe neuer Funktionen spendiert.

Das unter GPL stehende Website Baker bietet Anwendern neben einer leicht bedienbaren Oberfläche unter anderem eine Nutzer- und Gruppenverwaltung und Unterstützung mehrerer Seitenebenen.

Zu den Neuerungen in Website Baker 2.8 zählen Editarea, welches den Codepress Editor ersetzt, sowie das Ajax-Framework JQuery und JQuery UI. Medien lassen sich nun als zip-Archiv hochladen und werden von WebsiteBaker automatisch entpackt. Das Modul für die zusätzlich installierbaren Droplets haben die Entwickler fest im Kern integriert, bisher installierte Droplets werden von dieser Änderung nicht beeinflusst. Die Admin-Schnittstelle lässt sich via Templates an die Wünsche des Benutzers anpassen und wenn ein Modul gelöscht wird, erhält der Anwender eine Meldung, ob und wo das Modul noch verwendet wird.

Addon-Entwickler können ihren Erweiterungen eine precheck-Funktion hinzufügen, die prüft, ob alle Voraussetzungen für die Installation der Erweiterung erfüllt werden. Sollte eine Voraussetzung fehlen, wird die Installation abgebrochen. Erweiterungen lassen sich zudem per FTP hochladen und via Backend installieren. Viele im Backend durchgeführte Aktionen geben eine Rückmeldung, ob die Aktion erfolgreich war. Anwender können in Website Baker 2.8 wählen, für welchen Zeitraum eventuelle Fehlermeldungen angezeigt werden sollen.

Um Website Baker einzusetzen, ist ein Server mit mindestens 6 MB freiem Speicherplatz, PHP 4.1, MySQL 3.2.3 und aktivierter PHP-Session-Unterstützung nötig. Die Entwickler weisen darauf hin, dass es zu Problemen kommen kann, wenn ihr CMS auf einem IIS-Webserver installiert werden soll. Diese seien aber immer auf eine fehlerhafte Serverkonfiguration zurückzuführen.

Website Baker 2.8 kann als 3,4 MB großes ZIP-Archiv von der Projektwebseite heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung