Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 2. Juni 2000, 10:23

Gemeinschaft::Konferenzen

Keine CeBIT Home 2000

Die CeBIT-Tochter CeBIT Home wird dieses Jahr nicht stattfinden.

Dies wurde am letzten Donnerstag von der Deutschen Messe AG bekanntgegeben.

Grund für den Ausfall der diesjähringen Messe seien vor allem die vielen Absagen von großen Hard- und Softwarefirmen. Durch den Ausfall der Messe entstehen dem Betreiber, der Deutschen Messe AG, ein Schaden in zweistelligen Millionenhöhe.

Die CeBIT Home ist als Messe für das breite Publikum gedacht, also für Privatpersonen. Die große Schwester, die CeBIT, zielt mehr auf das Business-Publikum.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung