Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 14. August 2012, 09:26

Software::Mobilgeräte

TizMee: Tizen-Kompatibilität für Meego

Der Entwickler Michael Sheldon hat eine Anpassungsschicht veröffentlicht, mit der Anwendungen für das Mobil-Betriebssystem Tizen unter Meego laufen können.

Prototyp eines Tizen-Smartphones von Samsung

Tizentalk

Prototyp eines Tizen-Smartphones von Samsung

Wie Sheldon in seinem Blog berichtet, ist TizMee mehr als nur die Möglichkeit, Apps für Tizen unter Meego ausführen zu können. Es handelt sich bei seiner Software um eine recht allgemein gehaltene Schicht, um HTML5-Anwendungen unter Meego ablaufen zu lassen. Neben allgemeinen, mit HTML5 und dem zugehörigen JavaScript entwickelten Apps stellt TizMee auch Tizen-spezifische Schnittstellen bereit und kann zudem auch Cordova/PhoneGap-Apps ausführen, wobei letztere gegebenenfalls leicht modifiziert werden müssen. PhoneGap ist ein freies Framework zum Entwickeln plattformübergreifender Smartphone-Anwendungen.

Sheldon hat nun die Version 0.1 von TizMee veröffentlicht, die nach seinen Angaben bei weitem noch nicht vollständig ist. Insbesondere bei der Tizen-Kompatibilität klaffen noch Lücken. Dennoch lassen sich einige Tizen-Apps ausführen. Allgemeine HTML5-Anwendungen und PhoneGap-Apps sollten bereits fast komplett laufen. Damit könnten für Meego und dessen inoffiziellen Nachfolger Mer bald mehr und neuere Anwendungen zur Verfügung stehen. Nachdem Nokia sich von Meego zurückgezogen hatte, wurde das Projekt von Intel offiziell eingestampft und als Nachfolger Tizen mit ähnlicher Ausrichtung, aber neuen Partnern und vollständig neuer Oberfläche ins Leben gerufen. Meego wird jedoch immer noch von der Gemeinschaft und seit neuestem auch von der Firma Jolla weitergeführt.

Fotostrecke: 3 Bilder

Prototyp eines Tizen-Smartphones von Samsung
Tizen-Anwendung unter MeeGo auf dem N9
Screenshots einer frühen Version von Tizen
Der Code von TizMee beruht auf dem Cordova Qt-Projekt, das PhoneGap auf die kommende Version 5 der Klassenbibliothek Qt portiert. Sheldon hat Tizen-spezifische Funktionalität als Cordova-Plugins hinzugefügt. Diese Plugins wurden in einer Kombination von C und JavaScript implementiert. Der Entwickler zeigt in einem Video einige Aspekte der TizMee-Funktionalität auf einem Nokia N9. Zudem stellt er einige Test-Apps zum Download bereit. TizMee steht unter der Apache 2.0-Lizenz und kann als Paket für Meego und in anderer Form heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 6 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: meego oder tizen hardware (default, Do, 16. August 2012)
Re: meego oder tizen hardware (lucas_, Mi, 15. August 2012)
meego oder tizen hardware (N900 alt, Di, 14. August 2012)
Re[2]: Wetab ... (ajshdgf, Di, 14. August 2012)
Re: Wetab ... (Frager, Di, 14. August 2012)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung