Login


 
Newsletter
Werbung
Di, 25. September 2012, 11:18

Unternehmen

Red Hat weiter mit steigendem Umsatz

Der Linux-Distributor Red Hat hat seine Geschäftszahlen zum zweiten Quartal 2012/13 veröffentlicht. Während der Umsatz wie im ersten Quartal sowie gegenüber dem Vorjahr erneut gesteigert werden konnte, ging der Gewinn im Gegensatz zum Vorjahresquartal von 40 Mio. US-Dollar auf 35 Mio. US-Dollar zurück.

Jim Whitehurst, Präsident und Geschäftsführer von Red Hat

Red Hat

Jim Whitehurst, Präsident und Geschäftsführer von Red Hat

Zwar konnte Red Hat seinen Umsatz nach eigenen Angaben auf 322,6 Mio. US-Dollar gegenüber 281,3 Mio. US-Dollar im Vorjahreszeitraum steigern, die Gewinnerwartungen wurden aber auf bereinigter Basis aufgrund von Abschreibungen verfehlt. Demnach sank der Nettogewinn von 40 Mio. US-Dollar oder 20 Cents je Aktie im Vorjahresquartal auf jetzt 35 Mio. US-Dollar.

Der Gewinn je Aktie liegt auf bereinigter Basis bei 28 Cent. Analysten hatten dagegen im Vorfeld der Veröffentlichung der Quartalsergebnisse einen Umsatz von 322,1 Mio. US-Dollar bei einem Gewinn je Aktie von 29 Cent erwartet und prognostizieren für das laufende dritte Geschäftsquartal 2012/13 einen Umsatz von 340,1 Mio. US-Dollar bei einem Gewinn je Aktie von 30 Cent.

Das Gros der Einnahmen von 279 US Dollar stammt nach wie vor aus dem Geschäft mit den Abonnements. Laut einer Aussage von Red-Hat-Finanzchef Charlie Peters haben sich die Ausgaben in Verbindung mit der Entwicklung neuer Speicherungsprodukte - darunter OpenShift Enterprise PaaS, Red Hat Hybrid IaaS und das Red Hat Cloud with Virtualization Bundle sowie zweier kleinerer Akquisitionen erhöht. Die operativen Ausgaben von 224,7 US Dollar lägen damit um 23 Prozent höher als im Vorjahr, wobei die Akquisitionen das Ergebnis um einen Cent je Aktie reduziert hätten.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: @Golem (BillyBoy, Do, 27. September 2012)
Re: @Golem (blueSTAR, Mi, 26. September 2012)
@Golem (BillyBoy, Di, 25. September 2012)
Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung