Login


 
Newsletter
Werbung

Thema: Schweiz: Interpellation zur Freigabe von Software eingereicht

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von ss am Fr, 21. Dezember 2012 um 12:39 #

ETH/EPUL, Uni & Stadt & Kanton Zürich sind mit der Eidgenössischen BernerreGIERrung
schlimme Gegenbeispiele. Indes immerhin die Stadt Bern setzt auf Wissenschaft. Klar, dass
im Schanghai-Index auf meine Imtervention hin diese unwissenschaftlichen und kriminellen
korrupten Institutionen ETH Zürich und EPUL Dorigny und Uni Zürich nach unten gestuft &&
aus diesem Grunde den Medien eine royalistische U.K.-Rangierung zuspielten, welche, von
Snobs und Yuppies erstellt, diese vorhin genannten unwissenschaftlichen Einrichtungen
steil nach oben in den Himmel hob.

Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung