Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 6. Februar 2013, 10:36

Software::Büro

Calligra 2.6 mit Autorenwerkzeug

Das Calligra-Team hat seine aus Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationsprogramm, Projektverwaltung, Bildbearbeitung, Vektorzeichenprogramm und Autorenwerkzeug bestehende Bürosoftware in der Version 2.6 veröffentlicht.

Calligra Words 2.6 mit neuer Textstatistik

Calligra-Team

Calligra Words 2.6 mit neuer Textstatistik

In Calligra 2.6 wurde mit »Calligra Author« eine neue Anwendung aufgenommen. Author soll Schriftsteller beim Schreiben ihrer Bücher unterstützen, indem sich Charaktere und Szenen verwalten und Textstatistiken ausgeben lassen. Ist das Werk vollendet, lässt es sich in verschiedenen E-Book-Formaten (epub2 und mobi) ausgeben. Zukünftige Versionen wollen auch Multimedia-Elemente innerhalb der Bücher ermöglichen.

Die jetzige Author-Version ähnelt noch stark der Textverarbeitung Word. Diese musste einige Aktualisierungen über sich ergehen lassen. Die Entwickler überarbeiteten die Oberfläche und behoben kleinere Fehler in mehreren Dialogen. Word profitiert von Author, indem es Dokumente in E-Book-Formate exportieren kann und auch die informativeren Textstatistiken enthält. Der Tabellenkalkulation spendierte das Calligra-Team einen neuen Gleichungsauflöser und dem Präsentationsprogramm Stage ein neues Animationsframework.

Die Projektmanagementkomponente Plan gibt Informationen zu Terminen besser aus, erlaubt feinere Abstufungen bei der Terminierung und kann Verbesserungen bei den Leistungsdiagrammen, der Projekterstellung und der Benutzerfreundlichkeit des Berichtsgenerators vorweisen. In der Datenbankkomponente Kexi verbesserten die Entwickler den CSV-Import und die Tabellenansichten. Die Bildbearbeitung Krita unterstützt OpenColorIO, womit es laut Entwicklerteam auch für die Filmindustrie interessant wird. Die Software wurde in vielen Bereichen schneller.

Calligra 2.6 kann MS-Office-Dokumente besser handhaben und 3D-Formen und Annotationen laden und speichern, womit die Interoperabilität zu anderen Office-Anwendungen gesteigert wurde. Mathematische Formeln werden besser gerendert. Calligra Active, ein Calligra-Ableger für Tablets und Smartphones, wurde an mehreren Stellen überarbeitet.

Calligra 2.6 steht unter der GPL und läuft unter Linux, Mac OS X und Windows. Die aktuelle Version ist als Quelltext und für einige Distributionen auch als Binärpaket auf der Projektseite erhältlich.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung