Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 26. Juni 2013, 11:57

Software::Entwicklung

Adobe stellt Flash C++ Compiler FlasCC unter Open-Source-Lizenz

Adobe stellt ab sofort seinen Flash C++ Compiler (FlasCC) als Open-Source-Software zur Verfügung. Von der Öffnung des Codes verspricht sich das Unternehmen durch die Beteiligung der Gemeinschaft vor allem eine schnellere Entwicklung und Innovationen.

Adobe CrossBridge-Projekt

Thomas Drilling

Adobe CrossBridge-Projekt

Adobes Produktmanager Bill Howard hat die Öffnung gestern in einem Blog-Beitrag bekannt gegeben. Interessierte Entwickler finden den Code ab sofort als CrossBridge-Projekt auf GitHub. Adobe will aber laut Howard auch weiter an der Entwicklung von CrossBridge mitarbeiten. Bisher war FlasCC ein Teil von Adobes Creative Cloud.

Die jetzt veröffentlichte freie Version 1.0.1 entspricht im Wesentlichen FlasCC 1.0 ergänzt um einige kleinere Verbesserungen, allerdings sollen laut Adobe auch die bereits an FlasCC 1.1 erfolgten Arbeiten in das freie Projekt einfließen. So enthält FlasCC 1.1 beispielsweise Anpassungen an LLVM und Clang, wodurch die C++-Syntax besser unterstützen wird.

FlasCC ist erst im Oktober letzten Jahres aus dem Alchemy-Projekt hervorgegangen. Alchemy war als Toolchain zum Kompilieren von für C- und C++-Quellcode entwickelt worden und sollte es Entwicklern leichter machen, ihre Anwendungen nach Flash Player oder als AIR-Anwendung zu portieren. Alchemy sollte außerdem betriebssystemunabhängige C- und C++-Bibliotheken für Web-Anwendungen zur Verfügung stellen. Haupteinsatzziel von Alchemy und FlasCC sind neben in C und C++ geschriebenen Spielen das Entwickeln von Audio- und Video-Codecs. FlasCC lässt sich aber laut Adobe auch hervorragend für XML-Parser und in Kryptographie-Anwendungen einsetzen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 10 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Lizenz? (nico, Do, 27. Juni 2013)
Re: Rumgeheule ... (nico, Do, 27. Juni 2013)
Re[2]: Rumgeheule ... (macs, Do, 27. Juni 2013)
Re: Rumgeheule ... (fra, Do, 27. Juni 2013)
Lizenz? (DrMcCoy, Mi, 26. Juni 2013)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung