Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 8. August 2013, 12:09

Software::Distributionen::Ubuntu

App Showdown 2013: Ubuntu startet zweiten Programmierwettbewerb

Canonical greift seine Idee vom Vorjahr auf und startet zum zweiten Mal seinen Programmierwettbewerb App Showdown. Die drei am besten bewerteten Einsendungen werden erneut mit Hardware-Preisen prämiert; diesmal ein Nexus 4 mit vorinstalliertem Ubuntu Touch.

Thomas Drilling

Offenbar will Canonical nicht nur junge Talente fördern, sondern auch sein Ubunu Touch promoten und für eine schnelle Verbreitung von Apps sorgen. Sämtliche Details zum App Showdown, wie etwa das Reglement, die Fristen, die Zusammensetzung der Jury und die eigentliche Anmeldung finden sich auf der zugehörigen von Canonical eingerichteten Webseite.

Der Wettbewerb gilt seit dem 7. August 2013 als gestartet und läuft bis zum 15. September (23:59 Uhr). Der Contest richtet sich vor allem an Nachwuchsentwickler, aber auch erfahrene Entwickler müssen sich nicht abgehalten fühlen. Eingereicht werden kann aber nicht jede beliebige Ubuntu-App, denn Canonical gibt den Themenrahmen vor: gesucht werden diesmal Apps für Ubuntu Touch, die mit Hilfe von Ubuntus neuem SDK erstellt oder portiert wurden. Zu den Bewertungskriterien gehört neben der Anzahl an Funktionen auch, ob eine App ein allgemeines Bedürfnis erfüllt, sowie die Qualität, das Design und auch, wie gut der Entwickler selbst seine App bewirbt.

Die beste portierte App wird mit einem Nexus-4-Smartphone mit vorinstalliertem Ubuntu Touch ausgezeichnet. Zwei weitere Geräte sind für Teilnehmer vorgesehen, die die beiden besten neuen Anwendungen entwickeln. Canonial bietet in diesem Zusammenhang sogar die Möglichkeit, mit Ubuntus Design- und Engineering-Team zusammenzuarbeiten, damit sich die App optimal in die finale Ubuntu-Touch-Plattform integriert.

Teil der Jury sind unter anderem Joey-Elijah Sneddon, Betreiber des Blogs OMG! Ubuntu, der Ubuntu Community-Manager Jono Bacon, der Ubuntu Touch Core-App-Entwickler Nekhelesh Ramananthan, Bill Filler, Engineering Manager für das Phone&Tablet-App-Team, sowie Lisette Slegers, User Experience-Designerin bei Canonical.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung