Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 26. November 2013, 13:23

Software::Spiele

SuperTuxKart 0.8.1 freigegeben

Knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung der letzten stabilen Version 0.8 steht mit SuperTuxKart 0.8.1 eine verbesserte Version des Kart-Rennspiels bereit. Neu sind neben einer Strecke und Karts auch zwei weitere Modi. Zudem wurde das Spiel in vielerlei Hinsicht verbessert.

Supertuxkart. Spielszene

supertuxkart.sourceforge.net

Supertuxkart. Spielszene

SuperTuxKart ist ein freies Arcade-Rennspiel, das sich thematisch und technisch an »Mario Kart« anlehnt. So stehen im Spiel zahlreiche Rennstrecken zur Verfügung, die alleine oder gegen menschliche Gegner bestritten werden können. Das Ziel des Spiels ist es dementsprechend, Rennen gegen bis zu vier Mitspieler oder gegen computergesteuerte Gegner zu gewinnen. Wie auch bei »Mario Kart« können in »SuperTuxKart« die Spieler eine Vielzahl von Power-ups aufsammeln und sich so Vorteile beim Rennen verschaffen. Konkurrenten räumt man zudem in SuperTuxKart mit aufgesammelten Waffen aus dem Weg. Die Mehrheit der Spielcharaktere sind in dem Spiel Maskottchen aus dem Ökosystem der freien Software.

Mit der Freigabe der Version 0.8.1 knapp ein Jahr nach der letzten Veröffentlichung haben die Entwickler das Spiel weiter verbessert. Doch auch wenn die Versionsnummer nur geringfügige Verbesserungen suggeriert, wurde SuperTuxKart um zahlreiche Neuerungen ergänzt. So wurde dem Spiel eine neue Strecke »STK Enterprise« hinzugefügt. Die bereits existierenden Strecken »Old Mines«, »Lighthouse« und »Zen Garden« wurden aktualisiert. Zudem wurden dem Spiel mit »Xue« und »Sara« zwei neue Karts hinzugefügt. Das »Beastie«-Kart wurde darüber hinaus verbessert.

Fotostrecke: 6 Bilder

Supertuxkart. Spielszene
SuperTuxKart: Spielszene
Supertuxkart. Spielszene
Supertuxkart. Spielszene
Supertuxkart. Spielszene
Zu den weiteren Neuerungen von SuperTuxKart 0.8.1 gehören ferner die zwei neuen Modi »Fußball« (Soccer) und »Eiersuche« (Egg Hunt). Zudem bietet das Spiel auch eine Unterstützung von Nintendos Wii-Controller »Wiimote«. Hinweise, wie sie unter SuperTuxKart 0.8.1 eingesetzt werden können, liefert die Seite des Spiels. Neu in der aktuellen Version sind auch ein neues Tutorial und der Schwierigkeitslevel »SuperTux«. Eine Liste aller Änderungen liefert die Ankündigung der neuen Version.

SuperTuxKart 0.8.1 kann ab sofort von der Seite des Projektes heruntergeladen werden. Neben den Quellen stehen Anwendern auch bereits kompilierte Pakete des Spiels zum Bezug bereit. Darüber hinaus bietet das Projekt auch Binärpakete für Mac OS X und Windows an.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung