Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 25. Juli 2014, 13:04

Gemeinschaft::Veranstaltungen

Kieler Open Source und Linux Tage im September

Am 19. und 20. September finden zum 12. Mal die Kieler Linux und Open Source Tage statt. Interessenten können noch bis Ende dieses Monats Vorträge und Papers einreichen.

Bereits zum zwölften Mal finden in diesem September die Kieler Open Source und Linux Tage statt. Im Kitz (Technologiezentrum) soll es neben einer Ausstellung von Community-Projekten und Firmen eine Reihe von Fachvorträgen und Workshops geben, für die zahlreiche Slots von jeweils einer Stunde zur Verfügung stehen. Längere Vorträge können in Form von Workshops zusammengefasst werden. Los geht es am 19. September mit dem »Firmentag«. Der 20.09.2014 ist dann der »Community-Tag« und gleichzeitig wieder der Software Freedom Day.

Wie auch im letzten soll dieses Jahr kein thematischer Schwerpunkt gesetzt werden, weswegen alle Open Source und Linux Themen gewünscht sind. »Da das Workshopangebot letztes Jahr sehr gut angenommen wurde, werden wir dieses Jahr noch mehr Workshops zu den verschiedensten Themen anbieten, bei denen die Besucher aktiv mitmachen können«, so die Veranstalter. So wollen die Organisatoren unter anderem Workshops zu »Raspberry Pi: Anonymisierender Access-Point mit Tor« und »Android rooten: Zusätzliche Funktionen freischalten und Spionage stoppen« anbieten. Hierfür werden noch Interessenten gesucht, denn kommen bis zum 31.7.2014 nicht mindestens 5 Teilnehmer im jeweiligen Workshop zusammen, so wird dieser nicht stattfinden.

An beiden Tagen haben Projekte sowie Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte in der Ausstellung zu präsentieren. Für kommerzielle Aussteller gibt es zudem verschiedene Sponsoringvarianten. Gesucht werden zudem noch Helfer, die dem Organisationsteam unter die Arme greifen.

Bewerbungen für Standplätze und Vorträge sollten an die im Call for Papers angegebene Adresse gesandt werden. Dort stehen zusätzliche Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung bereit. Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 31.7.2014, die Auswahl der Vorträge und Stände wird kurz danach getroffen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung