Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 11. November 2014, 11:34

Software::Entwicklung

Mozilla stellt Firefox Developer Edition vor

Mozilla ermöglicht es Entwicklern ab sofort, die aktuelle Alphaversion von Firefox parallel und unabhängig von der stabilen Version zu installieren. So können Entwickler die jeweils neuesten Funktionen testen oder drei Monate vor der Allgemeinheit bereits nutzen.

Firefox Developer Edition

Mozilla

Firefox Developer Edition

Den 10. Jahrestag der Freigabe von Firefox 1.0 am 9.11.2004 feiert Mozilla mit mehreren Ankündigungen und Blog-Beiträgen. Eine davon ist die Vorstellung der Firefox Developer Edition, die ab sofort verfügbar ist. Es handelt sich dabei um eine Browser-Version speziell für Entwickler.

Die Firefox Developer Edition optimiert nach Angaben von Mozilla die typischen Arbeitsabläufe von Entwicklern. Es handelt sich dabei im Grunde nur um eine Umbenennung des Aurora-Zweigs, der jeweils zur Entwicklung der übernächsten Firefox-Version dient. Dennoch ist die Edition laut Mozilla stabil und nutzbar und kann auch für das normale Webbrowsen verwendet werden. Einer ihrer Pluspunkte ist jedoch die Integration vieler Entwicklerwerkzeuge, was die Installation zusätzlicher Erweiterungen weitgehend erübrigen soll. Außerdem nutzt sie ein separates Profil, so dass sie parallel zu einem anderen Firefox genutzt werden kann.

Der Browser unterscheidet sich schon in der Optik vom normalen Firefox, da standardmäßig ein dunkles Theme zum Einsatz kommt, das besonders sparsam mit dem verfügbaren Platz umgehen soll. Das Werkzeug Valence, zuvor Firefox Tools Adapter genannt, ermöglicht es, Anwendungen für verschiedene Browser und Geräte zugleich zu entwickeln, indem es die Firefox-Entwicklerwerkzeuge mit anderen Browser-Engines verbindet. Desweiteren wurde die WebIDE direkt integriert. Sie dient zum Entwicklen von Anwendungen direkt im Browser oder auf einem Gerät mit Firefox OS. Daneben enthält das neue Paket weitere Werkzeuge wie Responsive Design Mode, Page Inspector, Web Console, JavaScript Debugger, Network Monitor, Style Editor und Web Audio Editor.

Weitere Einzelheiten zur aktuellen Version der Firefox Developer Edition können in den Anmerkungen zur Veröffentlichung nachgelesen werden. Firefox Developer Edition steht in zahlreichen Sprachen für Linux (32 und 64 Bit), Android, Mac OS X und Windows zum Download bereit.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung