Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 9. Dezember 2015, 08:03

Software::Cloud

Pydio stellt Enterprise-File-Sharing-Plattform vor

Das französische Tech Startup Pydio hat eine spezifische Unternehmensversion seiner gleichnamigen freien File-Sharing- und Sync-Plattform vorgestellt.

pyd.io

Pydio Enterprise Distribution kombiniert das gleichnamige freie Pydio-Kernprojekt mit einer Konsole für Nutzer in Unternehmen. Die neue Distribution zeichnet sich durch einfach zu installierende Software-Pakete für private oder öffentliche Cloud-Umgebungen aus, inklusive Optionen für Unernehmens-Support. Sie steht allen Interessenten, die das Produkt testen oder zuhause ausprobieren wollen, für bis zu 10 Nutzer kostenlos zum Download und via dem kostenlosen Pydio Enterprise Trial-Programm zur Verfügung.

Mit über einer Million Downloads in 27 Sprachen ist Pydio laut eigenen Aussagen eine der meistgenutzten freien Filesharing- und Synchronisations-Plattformen weltweit. Früher unter dem Namen AjaXplorer-Projekt bekannt, funktioniert die Lösung auf Windows, Mac, Linux, sowie iOS und Android. Im Vergleich zu anderen File-Sharing-Dienstleistern behält der Nutzer bei Pydio die gesamten Besitzrechte und somit Kontrolle über die eigenen Daten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung