Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Microsoft wird Premium-Sponsor der Open Source Initiative

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von rm -rf / am Do, 28. September 2017 um 23:07 #

Wer den Scheiß mit "We love Open Source" glaubt, der informiere sich mal, wie MS durch Patente z.B. an jedem Android-Gerät verdient.

Besonders skandalös finde ich, dass das patentierte exFAT zum Standarddateisystem für SDXC-Karten gemacht wurde und MS so an jedem Gerät, welches mit solchen Karten umgehen kann, verdient.

Hat MS eingentlich mal "We love Free Software" in den Mund genommen oder haben die irgendwas eigenes mit Copyleft veröffentlicht?

  • 0
    Von Gluggermal am Fr, 29. September 2017 um 22:01 #

    Na, jetzt rate mal wer bei "Softwarepatene" seine Finger mit im Spiel hatte?

    1
    Von Verfluchtnochmal am Mo, 2. Oktober 2017 um 14:38 #

    Und noche in Depp der unter einem Stein wohnt
    https://github.com/Microsoft

    Und NEIN ich benutze genau nichts von Mircosoft bevor jetzt irgendwer mit "Fanboy" angekrochen kommt, ich lese nur IT-News und zwar nicht selektiv wie die ganzen Dummköpfe die hier kommentieren

    • 0
      Von renegat am Di, 3. Oktober 2017 um 15:44 #

      @ Verfluchtnochmal:
      Meinst Du nicht mit deiner aggressiv arroganten Ausdrucksweise wärst Du im Heise-Forum besser aufgehoben? Dort ist man Trolle wie dich gewohnt!

      Alle Anderen hier sind also 'Deppen', die 'völig blind und verdummt' 'dumme Forenposts' absondern, während sie 'unter ihrem Stein hervorkriechen'?!

      Inhaltsfreie, aggressive 'Hauptsache dagegen' Provokationen, welche hier die Diskussion vergiften. :down:

      Und zu dem Geschäfttgebaren von M$ wurde eigentlich schon alles gesagt:

      https://de.wikipedia.org/wiki/Embrace,_Extend_and_Extinguish

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung