Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 3. September 2001, 22:26

Gemeinschaft::Konferenzen

Preisverleihung auf der Linux World Expo

IDG Linux World Expo hat die Gewinner der zu vergebenden Auszeichnungen im Verlauf der Linux World Expo in San Francisco bekannt gegeben.

Den mit 25.000 USD dotierten IDG/Linus Torvalds Community Award übergab Linus Torvalds selbst an die Free Standards Group. Die Auszeichnung erfolgte für ihren »außergewöhnlichen Einsatz« für Open Source. Durch ihre Arbeit, die auch die Spezifikation Linux Standard Base umfaßt, wird die Verwendung und Akzeptanz von Open Source weiter erhöht.

Zum ersten Mal wurde eine weitere Auszeichnung vergeben, der OSDL (Open Source Development Lab) Enterprise Achievement Award. Dieser ebenfalls mit 25.000 USD dotierte Preis ging an Heinz Mauelshagen, den Autor des Logical Volume Manager (LVM) für Linux.

Weitere Preise, die Open Source Excellence Awards, wurden an folgende Firmen und Projekte vergeben:

  • Best of Show: IBM eServer iSeries
  • Beste Entwicklertools: Die Pro-Edition von NuSphere
  • Beste Netwzwerk/Server-Applikation: Global File System Speicher-Cluster von Sistina
  • Beste eingebettete Linux-Lösungen: Trolltech
  • Bestes Open-Source-Projekt: KDE 2.2
  • Beste Produktivitäts-Applikation: Red Hat Database
  • Beste Systemintegrations-Lösung: Linux NetworX ICE Cluster

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung