Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 16. März 2003, 20:58

Software::Desktop::Gnome

GNOME 2.2.1

Die Entwickler des freien GNOME-Environments gaben heute eine neue Version frei.

Nur wenige neue Funktionen stellt die heute veröffentlichte Version 2.2.1 bereit. Das aktuelle Release stellt einen Update der aktuellen Familie 2.2.x dar und ergänzt das Environment um eine Vielzahl neuer Übersetzungen, Bugfixes und genereller Verbesserungen. Trotz allem, oder gerade deshalb, sei es jedem Nutzer von GNOME »wärmstens ans Herz gelegt« auf die Version 2.2.1 von GNOME zu wechseln, so das Team. So beinhaltet GNOME 2.2.1 nach Aussagen der Programmierer unter anderem den »schnellsten und stabilsten« Nautilus, der je veröffentlicht wurde.

Die mit der Versionsnummer 2.2 bezeichnete Desktop- und Entwickler-Generation erfuhr gegenüber der letzen Version (2.0) eine Reihe signifikanter Änderungen. Die kommende Version von GNOME (2.4) soll nach Angaben der Entwickler im Spätsommer erscheinen und eine Vielzahl von Anwendungen zur täglichen Arbeit aufweisen. GNOME 2.6 wird nach Plänen der Entwickler sechs Monate später erhältlich sein und unter anderem einen eine neue Version von GTK+ einsetzen, eine neue Datei-Auswahlbox und mächtige Menü- und Toolbar- Widgets beinhalten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung