Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 7. September 2003, 11:19

Real Mediaplayer soll geöffnet werden

Real Networks plant die Herausgabe des Quellcodes ihrer Media-Player Software.

Das Projekt nennt sich Helix Player und soll auf dem Helix DNA Client aufsetzen. Laut Aussage von Real Networks soll die Nutzung unter Linux genau so gut werden, wie es derzeit unter MS Windows und auf dem MAC der Fall ist. »Es soll der beste Media Player unter Linux werden«, so das Unternehmen. Die Projektplanung sieht vor, daß der Player im dritten Quartal 2004 fertig gestellt sein soll.

Ebenfalls geplant ist es, den Media Player in das System Mad Hatter einzubetten, die eine Alternative zu Windows-Lösungen darstellen soll. Sun Microsystems will den RealOne Player von RealNetworks in das SuSE Linux-basierte Desktop-System Mad Hatter einbetten. Der Software-Hersteller verspricht, vielseitige Möglichkeiten zu bieten, Audio- und Videodaten abzuspielen und zu verarbeiten. Das sei das erste Mal, dass ein Real Player zusammen mit einem Betriebssystem ausgeliefert werde, berichten US-amerikanische Medien.

Die Open-Source-Bemühungen von Real Networks begannen bereits im Juli des vergangenen Jahres. Mit der Ankündigung, den Quellcode seiner wichtigsten Programme zu veröffentlichen, wollte sich Real Networks gegen den übermächtig werdenden Gegner Microsoft wehren. Microsoft versucht derzeit, sozusagen kampflos die Marktführerschaft im Mediaplayer-Bereich zu erobern, weil der Konzern die entsprechenden Programme in Windows integriert. Nach den Worten von Real-Networks-CEO Rob Glaser geht die Strategie des Unternehmens auf. Mehr als 10.000 Software-Entwickler haben sich bislang auf der Helix-Open-Source-Plattform eingetragen. Mit der Veröffentlichung der dritten Helix-Komponente Anfang des Jahres standen den Programmierern nun alle Bausteine zur Verfügung, um die Streaming-Software weiterzuentwickeln. (Einen herzlichen Dank an Hartmut und Marc für ihre Einsendungen.)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung