Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 21. September 2003, 23:41

Pro-Linux

Pro-Linux: Vorstellung von FreePriority und neue Programme

Neben den Programmnews der Woche hat Pro-Linux heute für Sie eine ausführliche Vorstellung eines vielversprechenden Projektes zu bieten.

Das Projekt nennt sich FreePriority und ist auf einen sehr speziellen Einsatzzweck zugeschnitten. Das Programm soll pädagogischen Teams helfen, ihre Arbeit zu koordinieren, zu dokumentieren und zu überprüfen. Das Programm hat nicht den Anspruch, eine Groupware-Lösung oder ein Ticket-System zu sein. Pädagogische Teams sind sinnvollerweise nicht größer als ca. acht Personen. Das ist der Rahmen, in dem sich das Programm bewegt.

Wir haben dem Autor Olaf Radicke sehr zu danken für die ausführliche Präsentation seines Programmes, die er in Form eines Tutorials angelegt hat, wie auch für das Programm selbst. In beidem steckt offensichtlich sehr viel Arbeit, und beides steht unter einer freien Lizenz zur Verfügung. Wir würden uns über weitere Programmvorstellungen freuen, sei es von den Autoren selbst oder von Benutzern, die ein Programm vorstellen wollen, das ihrer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient hat.

Die Programmnews der Woche von Hans-Christian Hönes bringen Ihnen einige weitere interessante Programme näher. Darunter sind: die Mini-Multimedia-Distribution eMoviX, der neue KDE-Mediaplayer amaroK und einige Tools, die der eine oder andere nützlich finden wird.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 17 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung