Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 13. Februar 2004, 00:16

Allein in Nordamerika über 1,1 Millionen Open-Source-Entwickler

Nach einer Studie von Evans arbeiten wohl mehr Entwickler an Open-Source-Projekten als vermutet.

Allein in Nordamerika sollen es 1,1 Millionen sein.

Diese Zahl wurde von der Evans Data Corporation in einer Studie ermittelt, die allerdings alle Entwickler mitzählt, die auch nur einen Teil ihrer Zeit mit freien Projekten verbringen. Nur ein kleiner Teil der Entwickler wird vermutlich seine ganze Zeit freien Projekten widmen können. Die Zahlen zeigen jedoch, was für ein Potential für Open-Source-Software vorhanden ist. Einige Entwickler arbeiten ja auch in ihrer Freizeit an solchen Projekten und wenden auch einen erheblichen Anteil ihrer Freizeit dafür auf.

Die Studie wurde im Januar 2004 durchgeführt. Dabei wurde nach Architekturen, Technologien, Sprachen und Entwicklungstools gefragt.

Laut Evans war dies die erste Studie, die genauen Aufschluß darüber geben kann, wie sich die Entwickler in Nordamerika auf die verschiedenen Architekturen usw. aufteilen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 45 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung