Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 5. August 2004, 19:57

Software::Desktop::Gnome

Gnome Integrationswettbewerb

Der Gnome-Integrationswettbewerb geht in die nächste Runde.

Bei dem Wettbewerb können fähige Entwickler Preisgelder bis zu einer Höhe von 2500 EUR erhalten, wenn sie bestehende Projekte besser in Gnome integrieren und die Zusammenarbeit zwischen den Applikationen verbessern. Die zu erledigenden Aufgaben sind gemeinsam mit ihren Preisgeldern in einer Liste aufgeführt. Im Gegensatz zu vorherigen Versionen dieses Wettbewerbs existiert diesmal keine Zeitbeschränkung bei der Bewältigung der Anforderungen.

Neben zahlreichen neuen Aufgaben sind auch die ungelösten der vorherigen Durchgänge wieder auf der Liste.

Die bestbelohnte Aufgabe ist bereits seit dem vorherigen Durchgang gelöst und bestand darin, GAIM und Evolution derartig zu erweitern, dass sie ihre Kontaktlisten synchronisieren. GAIM soll automatisch Informationen aus dem Adressbuch von Evolution übernehmen: wenn ein Evolution-Eintrag Informationen über die Instant-Messaging-Verbindung einer Person hat, soll dieser Kontakt automatisch in der GAIM-Kontaktliste erscheinen. Umgekehrt erweitert sich das Adressbuch automatisch um Einträge, die der Benutzer seinem GAIM hinzufügt. Das Resultat dieser Aufgabe nennt sich Gevolution.

Das zweithöchste Preisgeld ist noch offen und betrifft ebenfalls die Kommunikation. Der Anwender soll aus seinem Evolution-Adressbuch sehen, ob die Person, mit der er zu kommunizieren versucht, gerade anwesend ist. Der Anwesenheitsstatus eines Email-Absenders könnte sich beispielsweise auf das Erscheinungsbild seiner Nachricht auswirken.

Die Teilnehmer des Wettbewerbs befinden sich im IRC im Channel #bounties des GIMPNet.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung