Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 5. November 2004, 00:41

Software::Desktop::Gnome

GNOME 2.9.1

Die Entwicklung der nächsten Version von GNOME hat bereits begonnen - GNOME 2.9.1 markiert den ersten Meilenstein auf dem Weg dorthin.

Die nächste Version von GNOME, GNOME 2.10, ist für den März 2005 geplant. Der halbjährliche Zyklus von Veröffentlichungen soll beibehalten werden. Dies bringt es mit sich, daß nicht auf spezielle Features gewartet wird, wenn der Veröffentlichungstermin näher rückt, sondern nur die Neuerungen in die nächste Version aufgenommen werden, die rechtzeitig fertig werden.

Die erste Entwicklerversion zu GNOME 2.10 trägt die Versionsnummer 2.9.1, da GNOME wie der Linux-Kernel die geraden Unterversionsnummern für stabile Zweige, die ungeraden für Entwicklerzweige verwendet. Wer die Version 2.9.1 testen will, findet den Quellcode für die folgenden drei Untereinheiten auf dem GNOME-Server:

Plattform: http://ftp.gnome.org/pub/GNOME/platform/2.9/2.9.1/NEWS (33 MB)

Desktop: http://ftp.gnome.org/pub/GNOME/desktop/2.9/2.9.1/NEWS (105 MB)

Bindungen: http://ftp.gnome.org/pub/GNOME/bindings/2.9/2.9.1/NEWS (8,5 MB)

Die angegebenen Größen stellen die Gesamtgröße aller zugehörigen Archive im tar.bz2-Format dar. Das ebenfalls verfügbare tar.gz-Format ist weniger stark komprimiert und benötigt etwas mehr Zeit zum Download.

Kaum erwähnt werden muß, daß es hierbei um einen Schnappschuß der Entwicklung handelt, der nur zum Testen und als Codebasis für eigene Entwicklungen eingesetzt werden sollte. Weitere Informationen enthält die neu eingerichtete GNOME 2.9 Startseite.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung