Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 12. Juli 2006, 11:47

Software::Netzwerk

SerNet verstärkt ihr Samba-Team

Die Göttinger Firma SerNet, die Dienstleistungen für Linux, Samba und Netzwerke anbietet, hat sich mit dem Samba-Team-Mitglied Jelmer Vernooij verstärkt.

Jelmer Vernooij ist einer der Autoren von Samba 4, dem aktuellen Forschungsprojekt des Samba-Teams, in dem neue Features für zukünftige Samba-Versionen entwickelt werden. Er soll bei der SerNet zusammen mit Stefan Metzmacher und Volker Lendecke sowohl die Entwicklung der aktuellen Samba-Version 3 als auch die Weiterentwicklung neuer Technologien im Bereich Directory-Server und Cluster-Technologien verfolgen.

SerNet ist damit nach eigenen Angaben das einzige Unternehmen in Europa, der bei seinen Dienstleistungen rund um Samba auf drei Core-Mitglieder des Samba-Entwickler-Teams zurückgreifen kann. Das gesamte Samba-Projektteam besteht aus rund 30 Personen weltweit, von denen zur Zeit zehn bis zwölf aktiv mitwirken, indem sie Änderungen und Erweiterungen einchecken.

SerNet stellt Samba-Pakete für alle wichtigen Linux-Distributionen auf vielen Hardware-Plattformen und für viele Unix-Versionen zur Verfügung und hält diese frei zum Download auf ihren Servern bereit. Im Unterschied zu den von den meisten Distributoren mitgelieferten Paketen sind diese immer auf dem Stand der neuesten freigegebenen Samba-Version. Ferner werden sie aus einem konsistenten Quellpaket erzeugt, sorgfältig getestet und soweit sinnvoll mit zusätzlichen Paketen erweitert, beispielsweise mit einer verbesserten Active-Directory-Integration.

Sernet bietet darüber hinaus ein umfassendes Support-Programm für Samba, Linux, Enterprise-Linux und andere Open-Source-Lösungen. Im Rahmen von SLA (Service Level Agreements) werden definierte Reaktions- und Antwortzeiten offeriert.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 5 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Samba4? (Chef, Do, 13. Juli 2006)
Samba4? (Tuxracer, Mi, 12. Juli 2006)
Re: Profitiert Samba schon von den EU aufforderung (Name:, Mi, 12. Juli 2006)
Re: Profitiert Samba schon von den EU aufforderung (Daniel Baumann, Mi, 12. Juli 2006)
Profitiert Samba schon von den EU aufforderungen (Tante Frieda, Mi, 12. Juli 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung