Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 25. März 2008, 17:59

Mercurial 1.0 freigegeben

Die Entwickler des freien Versionskontrollsystems Mercurial haben die stabile Version 1.0 veröffentlicht.

Mercurial wurde am 19. April 2005 von Matt Mackall auf der Linux-Kernel-Mailingliste angekündigt und als Alternative zu Bitkeeper vorgestellt. Zwar entschieden sich die Kernelentwickler für das bereits angelaufene Git-System, Mercurial wurde allerdings weiterentwickelt und etablierte sich im Laufe der Zeit bei etlichen Projekten als Versionskontrollsystem. Unter anderem verwalten ALSA, Mozilla, Xine und Xen ihre Quellen mit dem freien System.

Die Schwerpunkte von Mercurial liegen auf Geschwindigkeit, einer robusten Handhabung von Dateien und Skalierbarkeit. So verfolgt Mercurial eine andere Strategie als CVS oder Subversion und setzt nicht auf einen zentralen Server auf. Anwender, die das System nutzen, haben ein komplettes Repositorium auf ihrem System, das wiederum mit den Ständen anderer Anwender abgeglichen wird. Wie auch Git und Monotone nutzt dabei Mercurial SHA-1, um Revisionen einer Datei zu erkennen.

Mercurial 1.0 bringt zahlreiche Verbesserungen mit sich. Unter anderem bietet die stabile Version eine vereinfachte Installation sowie Verbesserungen der Merge-Tools. Wie Mackall in seiner Ankündigung schreibt, soll auch das Kopieren und Umbenennen von Diffs verbessert worden sein. Die Erweiterung Churn ist darüber hinaus in den Rang einer offiziellen Mercurial-Erweiterung aufgestiegen.

Die unter der GPL veröffentlichte Software steht ab sofort für Linux, diverse Unix-Derivate, Mac OS X und Windows zum Download bereit. Neben einer Sammlung von Werkzeugen bietet das System von Hause aus eine Web-Oberfläche.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Unterschied zu GIT (Wissard, Mi, 26. März 2008)
Re[2]: Unterschied zu GIT (Chaoswind, Mi, 26. März 2008)
Re: Unterschied zu GIT (panzi, Mi, 26. März 2008)
Re: Unterschied zu GIT (Anonymer Feigling, Di, 25. März 2008)
Re: Unterschied zu GIT (nonv, Di, 25. März 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung