Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 27. Juni 2000, 14:47

Software::Web

Intel bringt linuxbasierte Web Appliance

Voraussichtlich ab Herbst wird eine von Intel entwickelte Web Appliance ausgeliefert werden, die auf einer von Intel modifizierten Red Hat-Distribution basiert.

Die sogenannte Dot.Station wird allerdings nicht in Läden zu kaufen sein; stattdessen wird man sie direkt von Internet Servive Providern beziehen können. Zu Beginn wird sie mit dem Netscape Navigator 4.71 ausgeliefert werden, später soll auf Mozilla umgestellt werden. Hardwareseitig wird sie mit einem 300 bis 400 Mhz schnellen Celeron-Prozessor und 32 MB RAM ausgestatt sein. Zu beginn wird auch eine 4.3 GB Festplatte eingebaut sein, doch Intel plant, diese abzuschaffen und stattdessen alle Programme fest im Speicher zu platzieren.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung