Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 20. Juli 2000, 22:08

Software::Desktop::KDE

KDE2 - Feature freeze

Am heutigen Tage hat das Feature-Freeze für den Linux-Desktop KDE2 stattgefunden.

Von nun an werden keine neuen Erweiterungen mehr in das Projekt einfließen, bis die Version 2.0 von KDE offiziell freigegeben wird. Einzig Bugfixes, also Fehlerbehebungen sowie Updates der Übersetzungen und der Dokumentation sind jetzt noch gestattet. Erweiterungen kommen nur in besonderen Ausnahmefällen und nach Absprache in Frage.

Von nun an wird intensiv auf die nächste Betaversion von KDE (1.92) hingearbeitet. Einige der KDE-Pakete werden in der nächsten Betaversion nicht enthalten sein, da deren Status nicht bekannt, oder zu rückständig ist. KDE 1.92 soll in der nächsten Woche freigegeben werden. Etwa Mitte August kann dan mit der fertigen Version von KDE2 gerechnet werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung