Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 21. Mai 2014, 15:04

Software::Browser

Chrome 35 erschienen

Google hat den Webbrowser Chrome in der Version 35 veröffentlicht. Chrome 35 schließt zahlreiche Sicherheitslücken und führt die neue Oberfläche »Aura« für Linux ein.

Google Chrome mit Aura

Mirko Lindner

Google Chrome mit Aura

Sechs Wochen nach Chrome 34 steht nun Chrome 35 bereit. Die Neuerungen dieser Version sind unter anderem mehr Kontrolle der Entwickler über Touch-Eingaben, neue JavaScript-Funktionalität, Verfügbarkeit des Shadow DOM-APIs ohne Präfix, einige neue APIs für Erweiterungen und Chrome-Applikationen und viele weitere Änderungen, die die Stabilität und Geschwindigkeit des Browsers verbessern sollen. Einzelheiten zu den Änderungen liegen nicht vor.

Eine weitere, nicht in der Ankündigung erwähnte Änderung ist, dass nun die neue Oberfläche »Aura« auch für Linux verwendet wird. Aura, ein bereits vielfach belegter Projektname, soll die Kommunikation zwischen dem Browser und der GPU optimieren, was sich in einer gesteigerten Ausgabegeschwindigkeit dank der besseren Nutzung der GPU-Funktionen äußern soll. Der Browser soll damit auch schonender mit den Ressourcen des Systems umgehen, was unter anderem in einem reduzierten Speicherverbrauch resultiert.

Chrome 35 schließt außerdem nach Auskunft des Chrome-Teams von Google mindestens 23 Sicherheitslücken, die eine CVE-Nummer erhalten haben. Für das Entdecken der Sicherheitslücken zahlte Google den Personen, die diese meldeten, bis zu 3.000 US-Dollar Prämie.

Chrome 35 steht kostenlos für Linux, Android, Mac OS X und MS Windows zum Download bereit. Das zugehörige freie Projekt Chromium, das unter einer BSD-Lizenz steht, entspricht Chrome ohne dessen proprietäre Erweiterungen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 23 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[5]: Flott (panzi, Sa, 24. Mai 2014)
Re[4]: Flott (rtzz, Sa, 24. Mai 2014)
Re[3]: Flott (panzi, Fr, 23. Mai 2014)
Re[2]: Flott (LH_, Fr, 23. Mai 2014)
Re[2]: Flott (LH_, Fr, 23. Mai 2014)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung